Frage von simon151102, 44

LAN aus Netzwerksteckdose?

Hi! Ich wollte mal fragen, wie man LAN aus der Netzwerksteckdose bekommt. Ich schätze mal,man muss ein LAN-Kabel vom Router zur Netzwerksteckdose verlegen, und eins dann von einer anderen Netzwerksteckdose zu meinem PC? Funktioniert das so??? Bin mir bei solchen Sachen meistens etwas unsicher... Würde mich über ein Paar Hilfreiche Antworten freuen!!! Simon

Antwort
von jackson2015, 5

Hallo,

du musst einfach an ein LAN-Kabel vom Router einen Netzstecker bauen und dann in die Steckdose stecken.

Nein,Spaß beiseite. Was du meinst ist vermutlich die sog. dLAN Technologie (direct Local Area Network). Hierfür brauchst du lediglich zweit Adapter (bzw. mehr, je nachdem wie viele Zimmer du versorgen willst). Den ersten Adapter steckst du in eine Steckdose und verbindest ihn über ein LAN Kabel mit deinem Router. Den zweiten Adapter kannst du nun an einer beliebigen Stelle im Haus in die Steckdose stecken und wieder über ein LAN-Kabel ein Gerät anschließen.

Das Internet wird rein durch die Stromleitungen übertragen, du musst also keine zusätzlichen Kabel verlegen.Die Adapter findest du eigentlich bei jedem Elektrofachmarkt oder im Internet.

Hier mal ein Beispiel, wo auch die Funktions-/Anschlussweise nochmal schön in den Bildern erklärt ist, falls dir meine Antwort zu schwammig ist ;)

https://www.amazon.de/devolo-DLAN-200-AVeasy-Adapter/dp/B000WL69Z2

Antwort
von julianjunity, 23

Es gibt so ne Steckdosen, womit du das Internet durch die Stromleitungen bekommst. Wenn das das ist, dann ist das richtig, wie du es beschrieben hast.

Kommentar von simon151102 ,

Das wäre bei mir die Steckdose, in die das LAN-Kabel reinpasst

Kommentar von julianjunity ,

du meinst, dass in Routernähe eine solche Netzwerksteckdose ist und dann in PCnähe auch? Du musst halt darauf achten, dass es dieselbe Leitung ist.

Antwort
von michele1450, 15

wenn du weißt wo die andere Seite der richtige Dose ist musst du nur den PC und Den Router an schlissen. 

Kommentar von simon151102 ,

Wie meinst du das mit ,, Der Richtigen Seite"?

Kommentar von michele1450 ,

Eingang und Ausgang das ist bei dehnen egal wo du es rein Steckst es muss nur das gleiche kabel sein wo die Verbindet 

Kommentar von simon151102 ,

Wie kann man das Herausfinden?

Kommentar von simon151102 ,

OK! Danke, ich werds mal Versuchen!!!

Antwort
von SuperJanFragt, 14

Direkt vom Router zum PC. Anders geht's glaub nicht

Kommentar von simon151102 ,

Dafür reicht mein Kabel nicht c:

Antwort
von sebastian7788, 7

Ja es funktioniert ungefähr so. Für die sogenannten Powerlines brauchst du mindestens 2 Geräte, wo du dan dein Lankabel anschließen kannst.
Anbieter wären hier Devolo(Marktführer), AVM Fritz oder Netgear.

Es gibt eine Maximal Reichweite, die das Signal durch das Stromnetz zurücklegen kann meist sind das 300 Meter. Besser du informierst dich dann nochmal Geräte spezifisch.

Grüße

Sebi :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten