Frage von summergloom, 59

Lammfell mit Wirbelfreiheit, oder nicht?

Hallo Ihr Lieben, ich wollte eine Schabracke mit Lammfell kaufen (hab unter meinem Sattel ein Lammfellpad, welches vom Sattler empfohlen wurde) und wollte nun fragen, welches das bessere ist? Eins mit Wirbelfreiheit oder eins ohne? Was sind die Vor- & Nachteile :)
Ich hoffe Ihr könnt helfen

Expertenantwort
von Heklamari, Community-Experte für Pferde, 43

Wenn dein Pferd eher ,“trocken““ , :-) ist, also blütertyp oder über 20 dann Sinnvollerweise mit Wirbelsäulenfreiheit,

Beim Typ kugelpony bzw kaltblut und jung geht auch das pad.

Kommentar von summergloom ,

Ich hab ein Lammfellpad mit Wirbelfreiheit und das hab ich direkt vom Sattler bekommen. Nun wollte ich aber so eine schabracke kaufen, weil es doch etwas praktischer ist wenn man nicht immer zwei Sachen unter dem Sattel zurecht rücken muss :)

Expertenantwort
von Baroque, Community-Experte für Pferde & reiten, 17

Besprich das doch am einfachsten mit Deinem Sattler, denn er kennt die Breite der Dornfortsätze, weiß, wie der Sattel dazu liegt und kann Dir da besser Rat geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community