laktosefreie Lebkuchen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die darfst Du eigentlich nicht essen, da ist Butterreinfett drin und das enthält Lactose.

Du wirst nicht einfach Süßigkeiten finden, die lactosefrei sind, vergiss es einfach. Das muss extra deklariert sein, das findest Du höchstens in Reformhäusern

Das alles darf man bei einer schweren Lactoseintoleranz nicht essen

http://www.nahrungsmittel-intoleranz.com/laktoseintoleranz-informationen-symptome/laktosegehalte-verschiedener-lebensmittel.html

Ist sie bei Dir nicht so ausgeprägt, probier es halt mal vorsichtig, mit ein, zwei Lebkuchenherzen und warte ab, ob Du Bauchschmerzen bekommst.

lg Lilo


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arkah111
29.09.2016, 15:12

Dankeschön schonmal :)!! Also die Produkte von dr oetker eignen sich sehr gut, da sind zB brownies im Blechkuchen Laktosefrei. Welche Zutaten deuten auf Laktose im Produkt an? 

0

Milchpulver, Molke ist Lactosehaltig.

Am besten nach glutenfreien Produkten suchen, meist ohne Lactose.

Und im reformhaus.

Frage mich denoch, warum sie den hersteller nicht fragen.

Das ist doch schneller, als hier falsche Antworten zu erhalten.ver

Früher machte mir Gebackenes mit Milch weniger aus, mittlerweile bin ich jedoch ganz empfindlich auf Lactosehaltiges, auch in Medikamenten.

Zutaten sind lactosefrei, leider nicht glutenfrei, aber betrifft sie wahrscheinlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?