Frage von Chemiefreak15, 22

Lagerung von Chemikalien?

Ich habe zu Hause einige Chemiekalien darunter Wasserstoffperoxid 30% ,Salpetersäure Ammoniak Harnstoff Lösung Natriumhydroxid Kaliumhydroxid etc. aber jetzt frage ich mich ob es gesetzlich irgendwie vorgeschrieben ist wie man Chemikalien lagern soll(Abgesehen von Kühl,Dunkel und trocken)

Antwort
von Messkreisfehler, 15

Kommt auf die Menge der Chemikalien an.

Als Otto Normalverbraucher ist es mit erheblichen Kosten verbunden die Chemikalien vorschriftsmäßig zu lagern. Alleine fürs Ammoniak müsstest Du einen Lagerort mit Abluftanlage besitzen, Säuren und Laugen müssen getrennt gelagert werden, der Aufbewahrungsschrank muss aus beständigem Material sein, usw

Es gibt eine ganze Reihe an Vorschriften.

Hier mal die wichtigsten zusammengefasst.

https://www.uni-due.de/chemie/arbeitssicherheit/download/Profi7-2013_Lagerung_No...

Je nach Menge gelten für dich die gleichen "Regeln" wie für Unternehmen, die zuständigen Behörden sind laut Chemikaliengesetz zudem berechtigt bei dir zu Hause die Lagerung zu kontrollieren. Das wird auch regelmässig durchgeführt. Die Adressen der Käufer erhalten Sie durch Auskunft von Chemikalienhändlern.

Je nach dem welche Menge Du von den o.g. Stoffen bei dir gelagert hast wäre ich da also vorsichtig, das kann sehr schnell sehr teuer werden...

Kommentar von Chemiefreak15 ,

maximal 250ml

Kommentar von Chemiefreak15 ,

Ist ja voll kak* ist es bei so kleinen Mengen wie bei mir auch schlimm Ammoniak hat bei mir nur9,6-9,9%

Kommentar von Messkreisfehler ,

"Nur" 250 ml 9,9% Ammoniak reichen aus um einen kompletten Gefahrstoffzug der Feuerwehr anrücken zu lassen inkl Evakuierung des Hauses wenn dir die Flasche runterfällt...

Kommentar von Chemiefreak15 ,

ja schon , mmmh ich rede mal mit meiner Apothekerin .

Kommentar von Chemiefreak15 ,

ich meine nicht neunundneunzig sonder neun Komma sechs

Kommentar von Messkreisfehler ,

Ich habe ja auch 9,9 geschrieben und nicht 99, zudem gibts keine 99%ige Ammoniaklösung...

Kommentar von Chemiefreak15 ,

ja eben , soll ich dir mal ne Liste geben was ich alles hab das du mal drüber schaust

Kommentar von Messkreisfehler ,

kannste machen

Kommentar von Chemiefreak15 ,

Natriumhydroxid Kaliumhydroxid Troclosen Natrium Trichlorisocyanursäure Wasserstoffperoxid 30 Wasserstoffperoxid 35 Wasserstoffperoxid 3 Salzsäure 33 Salpetersäure 50 Natriumhypochlorit 13 Ammoniak 9,6-9,9 Schwefel Natriumcarbonat Calciumchlorid Kaliumhexycyanofferat(II) Calciumhydroxid Essigsäure 100 phosphorsäureester Phosphorsäure100 natriumhydrogensulfat Ethanol Schwefelsäure 50 Diethylether Chloroform 20ml Aceton

Kommentar von Chemiefreak15 ,

und noch paar Lithium Brom Kupfer eisen Natrium Verbindungen und alles unter 250

Kommentar von Chemiefreak15 ,

dann ist es egal , kaufe mir nächstes Monat ein Chemikalienschutzschrank für 400 dann ist mein Erspartes zwar weg aber ich bin auf der sicheren Seite

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community