Frage von Soni1996, 38

Lagerung von Apfelkuchen?

Die Frage wurde zwar schon mal gestellt,aber ich habe keine passende Antwort gefunden.

Ich habe einen Apfelkuchen gebacken, den ich aber erst morgen brauche. Es ist ein Rührteigkuchen ohne Sahne oder so, nur mit Äpfeln. Google hilft mir auch nicht weiter.

Soll ich ihn abgedeckt in einer Tortenhaube draußen stehen lassen oder in die Vorratskammer tun? Oder soll ich ihn abgedeckt mit Frischhaltefolie in den Kühlschrank.

Der Kuchen ist für eine Hochzeit, weswegen ich nicht will, das der Geschmack weggeht.

Bitte um schnelle Antwort.

Antwort
von TorDerSchatten, 34

Nimm die Kühlschrankvariante. Wenn du ihn zur Hochzeit mitbringst, hat er bis zum Kaffeetrinken genug Zeit, auf Zimmertemperatur zu kommen und seine Aromen zu entfalten.

Kommentar von Soni1996 ,

Habe ihn jetzt in einer Tortenhaube in den Kühlschrank getan. Hoffe das der Geschmack bleibt danke dir :)

Kommentar von TorDerSchatten ,

Natürlich! Im Gegenteil, er wird am nächsten Tag noch besser schmecken, da sich die Säfte besser verteilen und sich eben die Aromen dann nochmal neu entfalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten