läuft meine Familienversicherung-Krankenkasse- weiter, wenn mein Mann arbeitslos wird?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

sofern dein Mann auch Leistungen (ALG1) bezieht, besteht seine Versicherung fort und damit auch die Familienversicherung.

erhält er keine Leistungen (weder ALG1 noch ALG2), muss er für die Beiträge selbst aufkommen, damit er und auch du wieder versichert seid.

die kostenfreie Familienversicherung ist an die Versicherung des Hauptversicherten geknüpft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?