Frage von 465156, 46

Läuft eine echte Gerichtsverhandlung wie im Fernsehen (Gerichtssendungen) ab?

Läuft eine echte Gerichtsverhandlung wie im Fernsehen (Gerichtssendungen) ab?

Antwort
von Utraris, 31

Ja ganz klar, da kannst du viel lernen und dich weiterbilden wenn du es brauchst

Antwort
von Artus01, 9

Nein, wenn es genau so gezeigt würde wie es real zugeht gäbe es diese Gerichtsschows schon lange nicht mehr, oder erst nach 22 Uhr zum Einschlafen.

Antwort
von wfwbinder, 11

1. Es sind bei Gerichtsverhandlungen nur sehr wenige Zuschauer da (ausser bei Sensationsprozessen).

2. In echten Verhandlungen ruft kein Zuschauer dazwischen.

3. Das Zeugen und der/die Angeklagte sich gegenseitig angiften, habe ich noch nie erlebt.

4. Was stimmt ist, dass Staatsanwalt und Verteidiger sich gegenseitig etwas "angiften."

5. Die Fälle sind viel besser vorermittelt. ES gibt extrem selten Überraschungen. Meistens sind die Urteile auch vorbesprochen, also der Angeklagte macht ein Geständnis, die Zeugen machen die Aussagen, es kommt das erwartete Urteil.

Antwort
von Bibliothikar, 28

Nein,zum Beispiel sind sehr selten so viele Zuschauer im Gerichtssaal wenn überhaupt welche da.

Kommentar von Utraris ,

Eigene Erfahrungen? xD

Kommentar von Bibliothikar ,

Ja,in mehreren Prozessen als Angeklagter,Zeuge und Zuschauer.

Kommentar von Melinda1996 ,

Also bei uns war es einen offene und da waren schon 10-15 Leute

Antwort
von Thomas19841984, 36

natürlich nicht. z.b. wird kein Hammer geschwungen und sehr selten kommt es zu Rumgeschreie

Antwort
von latricolore, 20

Ich kann nur hoffen, dass nicht alle so minderbemittelt sind, wie diese Schauspieler.

Antwort
von IchHabNeFrage73, 28

Nein, im Fernseh ist das nur gespielt. In echt läuft das viel gesitteter ab, ohne reinreden, Beschimpfungen und so weiter....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten