Läuft der FSX auf dem derzeitigen Windows 10?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein. Gewisse Dinge am FSX, wie zum Beispiel die UIAutomationcore.dll sind schlichtweg inkompatibel. Dies führt zu Abstürzen.

Es kann allerdings vorkommen, dass diese Datei nicht wirklich benötigt wird, und so der FSX noch laufen kann. Das ist eher die Ausnahme als die Regel!

Und diese Ausnahme kann auch nur solange gelten, wie du den FSX wirklich in dem Original zustand lässt. Solltest du Addons installieren wollen, gute Nacht, das geht nicht mehr!

Und lass dich nicht davon überzeugen, dass die Steam-Edition funktioniert! Zwar wird das oft behauptet, stimmt aber nicht. Denn die Steam-Edition ist nur die Gold-Edition mit anderem Siegel und leicht verpfuscht, die Teile, die bei Windows 10 für die Inkompatibilität sorgen, wurden nicht verändert.

Also, vier Lösungen:

1: Du verzichtest auf den FSX (Naja)

2: Du bleibst bei W10 und kaufst dir P3D (geht, aber unvernünftig)

3:Du gehst wieder auf 7 und holst dir den FSX (die perfekte, vernünftige Lösung)

4: Du gehst auf Windows 7 und kaufst dir P3D (die ultimative Endlösung)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scelera
22.04.2016, 06:36

Hallo, danke für die Antwort.
Ich habe mir den FSX trotzdem in der Steam Edition geholt und bisher muss ich sagen, läuft er einwandfrei.

1

Nein, Windows 10 ist nicht für den FSX geeignete.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab fsx auf steam mit Windows 10. Alles funktioniert... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?