Frage von Dragonscale, 53

Läuft das Spiel (CPU)?

reicht ein Quad Core Intel(R) Core (TM) i5-4210U CPU @ 1,70Ghz

für ein Spiel welches eine Intel Core 2 Duo, 3.0GHz benötigt

Antwort
von Parhalia, 19

Das ganze bitte jetzt bitte mal in verständlicher deutscher Sprache mit Zusammenhang.

Und ansonsten grob : 

Je nach Generation nach dem "Core2" rechne mal simpel und mit "Sicherheit" etwa 10% mehr pro Takt und Kern.

Der "Core i3 / mobile i5" stellt hier eine gewisse Sonderklasse dar. Denn bei synthetischen Benches unter optimalen Vorraussetzungen kann Intels "SMT-Technologie" ( früher als Hyperthreading bekannt beim Pentium 4 / D )  bei gut multithreaden Anwendungen nochmals bis zu etwa 30% mehr an Anwendungsleistung bewirken. ( in der Praxis von "echten Anwendungen" ausser synth_Benches ist es in der Regel deutlich niedriger als 30%. gegenüber einem Quadcore gleicher Architektur und gleichen Taktes.

Antwort
von AllAboutPC, 35

Wieso 4 CPU's ?

Kommentar von Dragonscale ,

Ich zitiere die "dxdiag": 

"Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5-4210U CPU 1,70Ghz (4 CPUs), ~2,4 Ghz"

Hab ich es falsch verstanden?

Kommentar von Parhalia ,

@dragonscale :

Dein i5-4210U ist technisch nichts anderes als ein Core i3 für den Desktop. Ein nativer Dualcore mit "SMT-Technologie", hier als Mobilprozessor allerdings mit Turbomodus.

Kommentar von AllAboutPC ,

Oke verrückt xD vorhin bei deiner frage stand noch "4" anstatt "Quad Core", deswegen war ich verwirrt. Hast u deine frage noch nachträglich verbessert ? Aber nun zu deiner antwort. Der Prozessor müsste ausreichen

Kommentar von AllAboutPC ,

du*

Kommentar von Dragonscale ,

1. Ja, ich habe sie verbessert :D

2. Danke für die Antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten