Frage von toxicindication, 57

Lässt sich eine verschlissene Kupplung hörbar an geräuschen erkennen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 28

Eine verschlissene Kupplung selbst ist nicht hörbar, aber der Motor heult auf wenn man Gas gibt und die Kupplung durchrutscht.

Übrigens kursiert ein schwachsinniger Kupplungstest mit eingelegter Handbremse und höherem Gang. Dies ist als Kupplungstest völlig unbrauchbar, nahezu jede verschlissene Kupplung die ich seither gewechselt habe hätte diesen Test noch mühelos bestanden!

Kommentar von toxicindication ,

Die meisten Kupplungen mit Restbelag bestehen diesen Schwachsinnstest und außerdem kann dabei weit mehr kaputt gehen und verschleißen als nur die Kupplung, z.B. Motor, bremszüge, und und und... Und das kann die Kupplung ganz zerreissen, so das die vielleicht noch brauchbare danach nicht mehr zu gebrauchen ist...

Danke für die Antwort..

Antwort
von Kreidler51, 43

Nein, aber es kann das Ausrücklager sein was Geräusche macht.

Ein anderes Merkmal einer abgenutzten Kupplung ist, wenn es ihr an
Reibung fehlt. Dann kann die Kupplung ihren Job, die Kraft des Motors
ans Getriebe zu übertragen nicht mehr richtig nachkommen: Beim
Einkupplen gibt es keinen festen Kraftschluss, sonder sie dreht immer
leicht durch.

Ein Test dafür: Legen Sie im Stand einen hohen Gang
ein und lassen mit Standgas die Kupplung vorsichtig kommen. Der Motor
muss dabei abgewürgt werden. Läuft er weiter, muss wohl eine neue
Kupplung her.

Kommentar von machhehniker ,

Eine Kupplung die nichtmal mehr den Motor im Standgas abwürgt ist mehr als fertig.

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 25

Da da nur der Belag abnimmt kommt da nichts . Und das ist geräuschlos nur mechanische Schäden machen Gereusche.

Kommentar von Kreidler51 ,

genau Gereusche

Antwort
von NeoExacun, 39

Nein, am besten kannst du die Kupplung testen, indem du probierst, das Fahrzeug im dritten Gang ohne Standgas anzufahren. Ist das möglich, ist die Kupplug durch.

Kommentar von machhehniker ,

Ohne Standgas? Also bei abgestelltem Motor? Dann kann doch überhaupt nicht angefahren werden, egal wie die Kupplung ist.

Ich nehme an Du meinst ohne Gas zu geben, wenn die Kupplung nichtmal den Motor im Standgas abwürgt ist die mehr als fertig.

Kommentar von NeoExacun ,

*mit Standgas meinte ich natürlich *kopfmeetstischplatte* sorry

Antwort
von enjoyLife1, 29

Was mir sehr stark bei meiner Kupplung aufgefallen ist als sie durch war ist folgendes: Wenn ich z.b stark beschleunigt habe und von dem ersten in den zweiten Gang geschalten habe dann habe ich gemerkt, dass der Motor leicht aufheulte, die Umdrehungen hochgingen und dann erst packte die Kupplung. 

Antwort
von klugshicer, 34

Eigentlich merkt man es daran, dass die Kupplung durchrutscht - die Drehzahl steigt, aber der Wagen beschleunigt nur minimal oder garnicht (zumindest nicht in der Relation zur Drehzahl).

Wenn die Kupplung Geräusche macht, dann ist meistens noch mehr kaputt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten