Frage von Patrick19801, 1.804

Lässt sich eine Haaranalyse manipulieren?

Hallo, ich muss zu meiner Frage etwas weiter ausholen. Es ist so das die Mutter von meiner Tochter vor eiigen Monaten zu ein Nachbar abgehauen ist. Gerihtlich ist der Lebensmittelpunkt bei mir fest gelegt. Die Mutter meiner Tochter ist zu einem Drogendealer gezogen, wo auch kürzlich ein Polizeieinsatz war und es ist eine erhebliche anzahl an drogen da raus geholt wurden. Ich habe mittlerweile durch bekommen das meine nicht in diesem Haushalt darf oder in die nähe zu dem jetzt Ehemann meiner Ex. Mir stellt sich die Frage ob meine Ex auch Drogen Konsumiert, über das Jugendamt ist bereits eine UK angeordnet wurden, diese ist sechs Wochen später, natürlich mit negativen Befund durch geführt wurden. Heute ist ein Gerichtstermin wegen dem Umgang gewesen, dort habe ich durch geboxt das meine Ex eine Haaranalyse machen muss. Jetzt komme ich zu meiner Frage, Gibt es Möglichkeiten das meine Ex die Haare so Manipulieren kann das keine Drogen gefunden werden? Ihr jetzt Mann hat sehr viel Erfahrung was Drogen als auch bestimmte Tests angeht ? Nicht das er ein Weg findet diesen zu manipulieren. Meine Ex hat dunkel braune Haare, die Länge liegt ca bis zum unteren bereich des Schulterblatt Ich möchte bitte nur um eine Antwort von solchen Personen bitten die wirklich Ahnung was Haaranalysen angeht haben. VIELEN DANK IM VORAUS

Antwort
von xo0ox, 1.564

Wenn Sie es schaffen würde ein Haar abzugeben, dass nicht von ihr ist, kann sie das ganze Manipulieren, ansonsten ist es nicht möglich anhand von Mitteln den Drogenkonsum aus den Haaren zu löschen.

Antwort
von wontedcors, 1.482

Die haare werden vor Ort abgeschnitten, sie kann den Test nicht manipulieren

Antwort
von peanutbrain, 1.403

Hab gehört bleichen Bleichen bleichen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten