Frage von Hover82, 637

Lärmschutzvorhang gegen Straßenlärm?

Hallo, wir sind in eine Altbauwohnung umgezogen die im Hochparterre an einer etwas stärker befahreren Straße liegt. In der Stoßzeit fährt so alle 20 Sekunden ein Auto vorbei und in der Nacht so alle paar Minuten. Da es sich um eine sehr dicke Hauswand handelt mit Doppelfenster mit einem Abstand von ungefähr 20 cm sowie einem zusätzlichen Holzfenster innen hört man die Straßengeräusche leise, trotzdem für mich wahrnehmbar. Meiner Freundin und den Kindern ist es egal.

Ich möchte jetzt einen Lärmschutzvorhang versuchen, da die Zimmer ~3,33m hoch sind und der komplette Fensterrahmen 1,50m breit ist stellt sich für mich die Frage wie lang die Vorhänge sein sollen. Sollte ein 3m x 1,45m Lärmschutzvorhang von Moondream ausreichen wenn der ~20cm über dem Boden aufhört, oder sollte so ein Lärmschutzvorhang den kompletten Fensterbereich abschirmen damit er etwas nützt? Dann müsste ich wohl 2x 3,50m nebeneinander nehmen, die unteren 20cm würden dann am Boden liegen.

Danke wenn jemand Vorschläge für mich hat :) Dennis

Antwort
von Krokusss, 551

Ikea hat einen im Angebot. Wir haben ihn nur in beige gesehen. Funktioniert aber genaus gut/schlecht wie die Variante, die das 5-fache kostet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community