Lärmschutz für ÜBER 98dB für Ohren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kopfhörer rein und Musik so weit aufdrehen bis das andere Geräusch übertönt wird. Dabei kann man zwar auch nicht schlafen, aber Musik ist nicht so nervig wie Maschinenlärm.

Oder eine Zeit lang früher schlafen gehen und halt um halb 5 aufstehen, schonmal Duschen, Frühstück machen. Wenn man beschäftigt ist stört der Lärm nicht so sehr - Ist halt nichts für Morgenmuffel !!! :)

Oder um 4 Uhr rausgehen und den Schnee selber wegschippen ;) Ist wahrscheinlich nicht sooo geil und sich deshalb darüber freuen dass sich schon jemand darum kümmert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung