Frage von Juliette2409, 36

Längere Zeit mehr gegönnt?

Hey Leute,

ich habe mir über die Feiertag jetzt einiges mehr gegönnt und an ca. 4 Tagen auf gar nichts verzichtet. 3 Tage dann habe ich zwar nicht übertrieben, aber trotzdem einige ungesunde Sachen gegönnt.

Nun hab ich total Angst, das ich mir durch diese 1 ungesunde Woche meine Figur/Gewicht versaut habe. Ich hatte halt keine Lust an Feiertagen mit der Familie Kalorien zu zählen und hab es womöglich ein biiiischen übertrieben. :[]

Ab Montag möchte ich wie gewohnt wieder auf Ernährung und Sport achten und erstmal ungesundes Zeug wie Kuchen, Zucker, Weißbrot und co über einen längeren Zeitraum aus meinem Plan verbannen...

Denkt ihr, es braucht lange, diese Woche wieder gut zu machen ? Und das sich mein Körper am Montag mit dem Blick in den Spiegel stark verändert haben wird ?

Kommt schon.. macht mir Mut :D

Antwort
von Zaphira, 16

Wenn du vorher dich gut ernährt hast und sport gemacht hast, machen diese paar tage absolut nichts aus. Und selbst wenn, sehe das doch mal im Verhältnis; all die tage in denen du nicht "sündigst" und solche tage. Mal so richtig essen worauf man lust hat, tut sogar gut, für das Gemüt, den stoffwechsel und die Motivation wieder fit ins neue jahr zu starten ;)

Kommentar von Juliette2409 ,

ja stimmt schon ^^

Antwort
von Bineohnee, 11

Wenn du so große Angst davor hast, wiso hast du dann nicht verzichtet? Also so macht sündigen gar keinen Spaß :-(

Kommentar von Juliette2409 ,

wie gesagt.. wieso soll ich verzichten beim feiern mit der Familie ?

Antwort
von Sarriii, 22

Nein 3-7 Tage und du bist wieder drin. Danach dürftest du auch wieder so aussehen wie du vorher aussahst :)

LG

Kommentar von Juliette2409 ,

Vielen dank das macht gerade meine Laune aus ^^ :P

Kommentar von Sarriii ,

na dann😁😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten