Längere Schrauben = weniger Spannkraft?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

die Spannkraft (Vorspannkraft/Festigkeitsgrenze) ist immer die Selbe, nur die Elastizität (Streckgrenze) hängt mit der Länge über der Gewindeverschraubung zusammen bzw mit der Konstruktion vom Schaft und der Konstruktion des Flansch (zb Schraube mit Passschaft oder Schraubenkopf mit Kegel/Kugelsitzbund)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung