Frage von HelgaSlagmido, 78

Längere Beine-Hilfe?

Hallo, Ich habe ein Problem und zwar sind meine Unterschenkel im Vergleich zu meinen Oberschenkeln unglaublich kurz. Ich wurde schon oft darauf angesprochen und meine Eltern meinen ich wachse noch, jedoch hat mir mein Arzt mal gesagt, dass ich mit 16 aber ausgewachsen sei. Jetzt meine Frage: ich habe im Internet viel gefunden wie man seine Beine angeblich zum Wachsen bringen soll , z.B. mit Dehnübungen. Bringt das etwas? Oder gibt es vielleicht noch eine andere Möglichkeit? ?? Danke!

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Eltern, Medizin, Wachstum, ..., 16

Hallo!

ich habe im Internet viel gefunden wie man seine Beine angeblich zum Wachsen bringen soll , z.B. mit Dehnübungen. Bringt das etwas? Oder gibt es vielleicht noch eine andere Möglichkeit?

Das ist alles medizinisch belegt Unsinn - es geht nur etwas über leider gefährliche Operationen. Die Proportionen sind von der Genetik vorgegeben, daran kann man absolut nichts ändern. Wachsen kannst Du noch 4 - 5 Jahre. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Jerne79, 49

Du bist mit 16 noch nicht ausgewachsen, die letzten Wachstumsfugen deiner Knochen schließen sich mit Anfang 20.
Das wird an deinem "Problem" aber ebenso wenig ändern wie Dehnübungen. Das proportionale Längenwachstum deiner Knochen ist v.a. genetisch bedingt, wenn nicht besondere Probleme wie z.B. ein verfrühter Epiphysenschluß an einzelnen Knochen vorliegen.

Antwort
von domfish, 23

du solltest fett werden dann kommen deine beine schön zum vorschein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community