Frage von kazuha, 12

Länger als 2 wochen husten, was tun (hausmittel, anderer hustensaft)?

Hallo leute ich habe schon seid 2 und halb wochen husten und 2 hustensäfte leer gemacht (prospann efeuextrakt, normaler weise ist die hälfte des saftes noch voll weil ich dan kerngesund bin aber diesesmal hat der nicht geholfen). Ich hatte die erste woche trocken husten aber seit 3 tagen aufeinmal schnupfen bekommen. Ich war schon beim artz der hat mir halt diesen hustensaft verschrieben und eine woche krank gemeldet hat. Das problem ist ich kann nicht mehr in der schule fehlen da ich viele klausuren schreibe aber ist halt auch doof mit einem schlimmen husten+schnupfen zur schule zugehen. Ich trinke auch sehr viel grüntee und vermeide fastfood (und weitere sachen wie chips, erdnüsse,etc..). Habt ihr villt tips was ich für hausmittel verwenden könnte die helfen oder habt ihr erfahrungen mit andere hustensäfte mit den ihr super aus kommt? Wäre euch sehr dankbar! Lg

Antwort
von newSteve, 7

Inhalieren! EInfach Wasser oder KamillenTee in einen Topf und erhitzen, dann auf ne Feuerfeste Unterlage stellen, handtuch über den Kopf und inhalieren. Das hilft immer. Noch besser ist natürlich ein Inhalator Gerät.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community