Ladengeschäft übernehmen was ist zu beachten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klar 4000€ für nixtun. Verdiß das mal ganz schnell. Merke: du bist dann selbstständig, das heißt selbst und ständig. Es gibt tausend Sachen um die du dich kümmern mußt. Und wenn du meinst nur zweimal in der Woche zum Geld abholen kommen zu müssen, werden deine Angestellten dir auf der Nase rumtanzen. Ich glaube daß der Typ dir absoluten Mist erzählt hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stelle Dir das mal nicht so einfach vor! Gerade in den Zeiten, wo jeder Discounter mehrfach täglich frisch backt und die Brötchen für 13 Cent das Stück verkauft, hast Du es mit einer klassischen Bäckerei schwer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Nein das läuft so nicht mehr! 

Gerade in Bäckerei ist ein Harter Konkurrenzkampf. Ein Geschäft in dem der Inhaber nicht selber Hart mitarbeitet geht unter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?