Frage von Ploemme, 76

Ladendiebstahl, Sachen aber vor Verlassen des Marktes wieder hingelegt, trotzdem vollendeter Diebstahl?

Hallo, habe im Supermarkt die Zeitung gelesen und dann die Fernsehbeilage eingesteckt, aber dann beim Zurücklegen der Zeitung wieder hingelegt. Der Hausdetektiv, der meine Personalien aufgenommen, hat gemeint, das wäre vollendeter Diebstahl, und er verzichtet auf eine Anzeige. Meine Frage wäre, ob das wirklich vollendeter Diebstahl ist, was ich mir nicht vorstellen kann. mfg

Antwort
von Veruschka61, 43

Er "verzichtet auf eine Anzeige" schreibst du. Dann weiß der Detektiv schon, dass du kein Diebstahl begangen hast. Der wollte dir nur Angst machen.

Antwort
von Knegges78, 46

Keine Ahnung wie da die Rechtslage ist. Aber ich denke Diebstahl ist es erst wenn du damit den Laden verlassen hättest bzw an den Kassen vorbei marschiert wärst.

Antwort
von Druschba27, 37

Versuchter Diebstahl, aber wegen einer Zeitung wird da gar nichts kommen. Die Detektive verdienen aber ihr Geld damit, Diebe zu erwischen und werden aus eigenem Interesse eben alles aufschreiben. 

Kommentar von Ploemme ,

Es war keine Zeitung, es war nur die Fernsehbeilage.

Kommentar von Repwf ,

Ob Beilage oder ganze Zeitung macht keinen Unterschied!

Du darfst von einem Schrank auch nicht die Schrauben klauen ;-) 

Kommentar von Ploemme ,

Das war auch kurz vor Feierabend. Die Zeitung hätte eh keiner mehr gekauft. Ich wollte damit nur sagen, dass da eh kein Schaden entstanden ist.

Kommentar von Repwf ,

Selbst wenn du Müll mitnimmst ohne das es dir einer schenkt ist es Diebstahl, ist egal ob da Schaden entstand oder nicht!

Frag einfach beim nächsten mal ob du den TV Teil haben kannst 

Antwort
von MarvinDeSanta, 37

Sobald du an der Kasse vorbei bist, ohne die Ware zu zahlen, wird das als Ladendiebstahl gewertet.

Antwort
von Veruschka61, 35

Wer etwas nimmt, mit der Absicht es sich zuzueignen, hat Diebstahl begangen. Du hattest doch die Absicht, die Fernsehzeitschrift mitzunehmen, oder? Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass du deshalb vor Gericht kommst. Du bist doch bestimmt noch  unter 18, oder? Das fände ich ziemlich hart, wenn sie dich wegen einer doofen Fernsehzeitschrift anzeigen würden.

Kannst du nicht behaupten, du dachtest das wäre nur Werbung? Stell dich doch blöd!

Kommentar von Veruschka61 ,

P.S. Ein Detektiv kann so ein Urteil wie "vollendeter Diebstahl" nicht aussprechen. Das kann nur ein Gericht. Er wollte dir nur Angst machen!

Kommentar von Ploemme ,

Ich bin eher schon über vierzig, aber Wechseljahre sind wie Pubertät. Und wer klaut schon Werbung?

Antwort
von Repwf, 40

https://dejure.org/gesetze/StGB/242.html

Auch der Versuch ist strafbar !

Kommentar von Ploemme ,

Das geht aber hieraus nicht hervor, dass es ein Versuch war. Ich hab auch schon Kleinigkeiten in der Tasche vom Wintermantel verstaut und sie dann an der Kasse wieder rausgeholt.

Kommentar von Repwf ,

Und auch das wäre verboten gewesen... 

Kommentar von Ploemme ,

Wenn das so wäre, dann könnten Ladendetektive ja sofort zugreifen, und nicht erst dann, wenn der Täter an der Kasse vorbei ist. Er hat mich ja gesehen. Warum hat er mich dann nicht gleich angesprochen, sondern gewartet, bis ich an der Kasse vorbei war?

Er hat dann gemeint, ich sollte die Tasche aufmachen mit dem, was ich da mitgenommen habe. Ich hab dann gemeint, dass ich es wieder zurückgelegt hab. Und er dann, ja, das hab ich gesehen, dass Sie das wieder zurückgelegt haben. Aber ich glaube eher, er hat es doch nicht gesehen.

Kommentar von Repwf ,

Ich glaube auch das er es nicht gesehen hat, aber das Spiel theoretisch auch keine Rolle.

Du darfst nichts so einstecken das man denken könnte du willst es klauen! Das wûrde als versuch gelten. 

Kommentar von Ploemme ,

Hm, könnte der dann nicht immer noch eine Anzeige machen. Die Angabe meiner Personalien ist ja wie ein Eingeständnis.

Kommentar von Repwf ,

Wird er nicht! Da lohnt der Aufwand nicht! 

Aber du solltest in Zukunft halt vorsichtig sein, nicht das sich mal einer die Mühe macht 

Antwort
von Pauli203, 50

du hast ja nichts mitgenommen, oder?

Kommentar von Ploemme ,

Nein, hab ich ja geschrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten