Frage von marcoralsaechs6, 84

Ladendiebstahl Mediamarkt, Konsequenzen bei geringem Warenwert?

Hi Leute, ein Freund von mir (kein Witz :-D) hat heute bei Mediamarkt einen Artikel im Wert von 4Euro "mitgehen lassen", wurde dabei allerdings vom Ladendetektiv erwischt. Er ist 19 Jahre alt, Ersttäter, und musste unterschreiben, dass er geklaut hat. Der Sicherheitsservice hat 1 Jahr lang Hausverbot verhängt. Muss er nun mit weiteren Konsequenzen rechnen (Anzeige, Geldstrafe etc.)?

Antwort
von Ronox, 29

Er muss höchstwahrscheinlich noch eine Vertragsstrafe an MediaMarkt entrichten. Ob zusätzlich eine Strafanzeige erstattet und Strafantrag gestellt wird, obliegt ebenfalls MediaMarkt. Vermutlich werden sie davon absehen, da dieses Verfahren ohnehin eingestellt werden würde.

Antwort
von habeebe, 39

Er kommt wahrscheinlich noch mit einer Ermahnung der Staatsanwaltschaft davon.

Antwort
von Purplez, 54

Normalerweise eine Strafanzeige wegen Diebstahl. Kann sein das darauf verzichtet wurde, muss aber nicht.

Antwort
von hundkatzemaus12, 28

Es kommt wahrscheinlich eine anzeige. Aber das müsste doch dein Kumpel mitbekommen haben. Weil Polizei war ja wahrscheinlich da?!?!

Antwort
von newcomer, 50

das hängt alles von Geschäftsführer dieses Marktes ab

Antwort
von Gestiefelte, 39

Diebstahl ist Diebstahl, egal wie teuer die Ware war!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community