Frage von kevinthelion, 28

Ladekabel-Adapter tauschen?

Guten Tag, um die o.g. Frage zu erläutern: Ich habe eine Kamera, die leider nur mit direkter Stromzufuhr aufgeladen werden kann, leider habe ich aber nur einen passenden USB-Adapter(Nein, aufladen per USB klappt nicht, habs schon probiert (stromüberspannung auf usb-hubanschluss)). Nun meine Frage. Ist es möglich die "Anschluss-Enden" abzuknipsen und mit einem anderen zu tauschen und wieder anzuklemmen? Falls die Frage nicht recht versändlich ist, hier ein Beispiel: iPhone-Ladekabel und Samsung-Ladekabel haben verschiedene Anschlüsse, kann man die vertauschen?) Für den Ein oder Anderen möge sich die Frage doof anhören, aber ich hab da echt keinerlei Erfahrung.

Antwort
von joeysfalsa, 15

????

Wie wird deine Cam geladen? und was ist dein Ziel ?
Ich verstehe jetzt nicht was du genau meinst...


Ich habe eine Kamera, die leider nur mit direkter Stromzufuhr aufgeladen
werden kann
, leider habe ich aber nur einen passenden USB-Adapter(Nein,
aufladen per USB klappt nicht, habs schon probiert

Also wird die jetzt per USB Port geladen oder nicht? Kann mir nicht Vorstellen das sie an das 220V Netz direkt angeschlossen wird.

Was für ein Kamera Modell ist es genau - und gab es dazu nicht einen passenden Lade Adapter? 

Irgendwie muß man das teil doch wieder voll bekommen - also mir wäre nicht bekannt das ein Hersteller nichts belegt.

Somit auch die Frage, Was ist dein Ziel?!? ---

Du kannst Natürlich die Enden von Kabel A abknipsen
und mit Stecker B wieder anlöten...
sollte kein Problem sein, wenn du dich damit auskennst..

Nur , wenn dein Kamera schon mit dem beigefügten Kabel nicht läd, verstehe ich nicht ganz den Sinn...
Vielleicht eher das der Adapter defekt oder gar der USB Port zum Laden defekt ist ?=

Sag mir mal dein Modell welches du da hast , vielleicht findet sich eine Lösung

Kommentar von kevinthelion ,

Erstmal danke für die schnelle Antwort. Es handelt sich um eine Casio Exilim EX-S irgendwas. Normalerweise war so eine Ladestation dabei: https://ssli.ebayimg.com/00/s/NjAwWDgwMA==/z/7UYAAOSwyQtVkvo7/$_72.JPG

Leider ist diese nicht mehr aufzufinden, da ich die Kamera erst vor kurzem wieder ausgekramt habe. 

Mein Ziel ist es, den Akku wieder für kurze Zeit aufzuladen um a) zu schauen ob sie noch funktioniert und b) um zu schauen ob noch Bilder drauf sind, ohne jedoch eine neue Station kaufen zu müssen.

Kommentar von joeysfalsa ,

AAA

Jetzt verstehe ich was sache ist..

Also zu B)

Ob Bilder drauf sind oder nicht, nehme die SD Karte aus der CAM
gehe zu DM oder zu Rossman lege die Karte in die Rechner ein wo man sich die Fotos ausdrucken lassen kann - dann weißt du es.

Sag ich nur, weil es so scheint als hättest du keinen SD Karten Leser bei dir daheim, sonst würde ich es mit dem Karten Leser machen mit hilfe des PC`s...
gefallen dir die Fotos kannst du sie dir gleich im Laden drucken lassen was nicht viel kostet.

Zu A)

Wenn du schreibst, das du die CAM seit langem mal wieder ausgekrammt hast, und diese Lade Einheit nicht mehr aufzufinden ist - dann liegt es sehr nah, das der Akku deiner CAM
Tiefentladen ist.
Da wird dir jede Bastelstunde nichts bringen, außer das du deine Löt Kenntnisse etwas aufgefrischt hast.

Hier würde ich pers. einen anderen Weg gehen.

Alles andere wäre meiner Meinung nach verlorene Zeit.

Schau dich hier im Shop, nach einem neuen Ersatz Akku für deine CAM, um.

http://www.akkushop.de/de/accucell-akku-passend-fuer-casio-exilim-zoom-ex-z57/?r...

Die kosten in der Regel um die 10Euro - - je nach Model..

Könntest auch zu Media Markt hin und dort mal Nachfragen, vielleicht günstiger...

Wenn du die Cam Bezeichnung deiner  Casio Exilim EX-S
durch das "irgendwas" mit der Richtigen Nummer ersetzt  - ist das ein Kinderspiel ;)

Kommentar von kevinthelion ,

Zu A)

Richtig erkannt, mein neuer PC hat leider keinen SD-Platz mehr. Aber könnte andernfalls auch bei einem Bekannten die SD-Karte auslesen lassen, das ist das kleinste Problem. Aber danke!

Zu B)

Meine Lötkenntnisse sind noch vorhanden, von damals. Jedoch besitze ich kein Lötkolben. Gibts da evtl was anderes zum probieren? Mit Klebeband o.ä zu befestigen? :D

Ansonsten schau ich mal auf Amazon nach einem Ersatzakku. 

Vorab schon mal besten Dank für deine Hilfe, du hast mir sehr geholfen! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community