Frage von Battleboyn, 55

Lade und SchutzPlatine für 18650 Akkus?

Ich habe 18650 Li-ion Akkus, genauergesagt 23 Stück und wollte fragen, wie man die Verbinden sollte und was für eine SchutzPlatine und was für ein Ladegerät ich bräuchte. Jede Zelle hat zwischen 1000mah und 2200mah bei normalen 3,7-4,2 Volt. Eine Schutzplatine mit insgesamt hohem Entlade und Ladestrom wäre praktisch und ein Ladegerät mit hohem Ladestrom auch, damit es nicht Tagelang dauert :D Vielen Dank für Eure Hilfe.

Expertenantwort
von IronofDesert, Community-Experte für Akku, 55

Hey,

also die Standart 18650ger Zellen (Li-Ionen) hat eine Ladeschlussspannung von 4,2V und eine Entladeschlussspannung von 2,5V.

Was genau willst du mit dennen denn machen? Einfaches Laden kann auch ein intelligentes Ladegerät übernehmen da brauchst du dann keine Ladeplatine.

Kommentar von Battleboyn ,

Aber man braucht doch trotzdem eine Entlade-SchutzPlatine, oder ?

Wollte damit sozusagen eine kleine Handy Ladestation machen, welche halt sehr lange hält und so z.b. fürs Campen oder Reisen allgemein nützlich ist. Und 5v Step-up converter gibts ja viele also dass sollte kein Problem werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community