Frage von Ewmenov, 148

Ist es normal im Schlaf zu lachen?

Mein Freund klagt dass ich in den letzten Monaten im Schlaf oft sehr laut lache, sodass er davon aufwacht. Er findet das manchmal etwas gruselig.

Ist das normal? Ich kann mich jedenfalls am nächsten Morgen nicht mehr daran erinnern, und auch nicht daran ob und was ich geträumt habe.

Kennt sich jemand aus?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von BEAFEE, 113

Das ist ganz normal. Man verarbeitet die Dinge, auch die Lustigen, nachts.

Ich selbst bin schon mal von meinem eigenen Lachen nachts aufgewacht..:-)

Antwort
von Paox9, 104

Kein Grund zur Sorge. Ist doch auch cool, wer kann schon von sich erzählen, um Traum laut zu lachen:D Ist mir auch schon passiert. Vielleicht fühlst du dich einfach so wohl, dass du sogar nachts so gut drauf bist und lachst :p 

Antwort
von Kickflip99, 71

Sag ihm er soll dich dann aufwecken. Dann weißt du was du da träumst :)

Antwort
von chokdee, 79

Ist doch super, du hast einen lustigen Traum.

Ich rede ab und zu im Schlaf, manche Schlafwandeln. Also mach dir keine Sorgen.

Antwort
von Kriserl89, 87

Es kann doch gut sein, dass du einfach gerade einen Traum hast indem du lachen musst. Ich habe im Schlaf auch schon geweint, weil ich irgendwas schlimmer geträumt habe.

Also das ist denke ich nichts Schlimmes!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten