Frage von isljxilvk, 116

Lachen die Ärzte wenn man bei der OP nackt ist und welche Polsterarten gibt es bei einer Hoden-OP?

Antwort
von Avid5, 54

Natürlich lachen Ärzte auch die sind genauso Menschen aber das machen sie nicht vor dem Patienten und es ist auch nichts schlimmes dran also keine Angst um ehrlich zu sein gibt es sogar nichts besseres wie wenn der Arzt lacht das reduziert den Stress und fördert das arbeitsklima was gute Ausgangsbedingungen für eine Op sind 

Antwort
von Akka2323, 81

Warum sollten die lachen? Die operieren andauernd, da hätten sie sich schon totgelacht. Außerdem wird alles außer der Operationsstelle abgedeckt, schon wegen der Keime.

Antwort
von Rockuser, 59

Ein Arzt sieht täglich mehrfach nackte Haut. Da findet der nichts dran zu Lachen. Wie Du das nach der OP polstern musst, wird man dir genau erklären.

Keine Angst und gute Besserung.

Antwort
von MrHilfestellung, 67

Ärzte haben schon alles gesehen, die bringt ein nackter Körper nicht mehr zum Lachen.

Antwort
von Ansegisel, 59

Das sind Profis, die jeden Tag mehrere OPs haben und in ihrem Berufsleben schon alles gesehen haben, was man in Bezug auf den menschlichen Körper nur sehen kann.

Das interessiert die nicht und gelacht wird da erst recht nicht.

Antwort
von SkyFox13, 42

Die Ärzte lachen auf keinen Fall, es sei denn, sie haben die Reife eines 12 Jährigen was ich aber stark bezweifle.

Arzte sind meistens nicht die Dummen

Antwort
von Pepe34, 53

Das wäre traurig, wenn sie lachen würden...
Ich denke, das gehört zu deren Beruf und die wissen, wie man damit umgehen muss.

Antwort
von simsataby, 55

Nein, für die ist es doch normal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten