Frage von Amiro17, 40

Laborwerte beim Arzt erhöht - Diabetes?

Hallo, gestern rief mein Hausarzt an. Ihm ist nach einer Laboruntersuchung erhöhte Blutwerte und etwas im Urin aufgefallen. Er äusserte den Verdacht auf Diabetes - bei der Blutabnahme war ich nüchtern.

Er sagte mir ich soll die Werte nochmal Blut (nüchtern) und Urin kontrollieren lassen.

Eben war ich in der Apotheke in habe mich dort "pieksen" lassen - 2 Std. zuvor habe ich einen Kaffee getrunken und ein Croissant gegessen.

Der Wert war dann bei 90.

Das ist doch super und somit kann man wohl Diabetes ausschließen...? Oder muss ich doch noch mal beim Hausarzt kontrollieren lassen ?

Danke für Eure Antworten...

Antwort
von DODOsBACK, 18

Lass es kontrollieren. Eine Menge Leute haben sich Augen, Nieren und Nerven ruiniert, weil sie sich eingeredet haben, gesund zu sein. Zwei Stunden nach einem lächerlichen Croissant ist der Wert bei vielen TypII-Diabetikern auch ohne "Zusatzbehandlung" wieder normal...

Du hast offensichtlich kaum Ahnung von dieser Krankheit - also überlass die Diagnose deinem Arzt!!!

Kommentar von Amiro17 ,

Kennen Sie sich aus mit der Krankheit - Sind Sie selbst Diabetiker ? Die Apothekerin meinte ich müsse mir keine Gedanken machen und nicht mehr zum Arzt gehen...

Kommentar von DODOsBACK ,

Was dir die Apothekerin da erzählt hat, war leider kompletter Blödsinn. Geh zum Arzt - der kann z.B. deinen HbA1c-Wert messen ("Langzeitzucker") und daran erkennen, ob du öfter zu hohe Werte hast.

Außerdem gibt es ganz einfache Tests, bei denen du eine größere Menge Zucker zu dir nimmst und die Veränderungen in deinem Blutzucker über einen längeren Zeitraum regelmäßig gemessen werden...

Ich habe Diabetes TypI ("Jugenddiabetes") seit über 20 Jahren, und leider mehr als genug Erfahrung mit selbsternannten Experten...

Geh zum Arzt - egal, was dabei rauskommt, hinterher bist du wirklich sicher. Und such dir unbedingt eine andere Apotheke - was die Dame dort macht, ist unverantwortlich!!!

Antwort
von Strolchi2014, 22

Lass es beim Hausarzt kontrollieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community