Frage von Jemmachani, 17

Labello abgesetzt, dafür jetzt extrem Herpes?

Hallo, nach Jahren der Sucht habe ich mich vor einigen Monaten (August) dazu entschlossen damit aufzuhören und habe einen kalten Entzug gemacht und alles weggeworfen. Tja, dafür habe ich gleich die Folgen zu spüren bekommen. Die Lippen haben gespannt und fürchterlich gebrannt, doch dagegen habe ich 2x am Tag Blistex draufgeschmiert. Schlimmer allerdings ist jetzt, dass ich eben seit August mit einem fürchterlichen Ausschlag um den Mund herum kämpfe. Er ist gut 1 cm breit und schön rot, damit es ja auffällt. Da es schminken schlimmer gemacht hat und Zinksalbe auch nicht gebracht hat, der Arzt auch hilflos ist und mit nur Kortison verschreiben will (was ich wegen einer Krankheit eben erst wieder los habe), creme ich derzeit die untere Seite mit Vaseline ein und lasse oben trocknen. Folge: unten rot, oben trocken, rissig, verschorft. (wenn die Sache funktioniert, folgt dann unten der Entzug) Kennt jemand Abhilfe oder kann meinem Arzt sagen, was hilft? Danke.

Antwort
von beantworterin16, 2

Benutze wieder labello aber nicht zu oft( nicht süchtig werden)

Antwort
von anonymus00156, 8

Fang doch wieder mit kabellose an und lasse es ganz langsam weg wenn du merkst das deine Lippen wieder gut sind... so würde ich es machen

Kommentar von Jemmachani ,

Dann beginnt die Sucht ja wieder von vorne.

Kommentar von anonymus00156 ,

Musst halt nicht übertreiben 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten