Frage von Littleangel0107, 58

Kz Gedenkstätte in der 8. Oder 10. Klasse sinnvoller?

Viele Schüler fahren schon in der 8. Klasse nach Buchenwald in die kz Gedenkstätte obwohl das nicht zum Lehrplan der 8. Sondern 10. Klasse ist daher meine Frage ist es sinnvoller in der 8. Nach Buchenwald oder in der 10. Nach Dachau zu fahren?

Antwort
von SaraWarHier, 36

Hallo

Da wir in der neunten Klasse diesen Teil des Geschichtsunterrichts behandeln, fahren wir auch immer in der neunten Klasse. Man wird vorher schließlich eingehend darauf vorbereitet, jeder weiß, was einen erwartet (bzw kann sich schon mal darauf einstellen, dass es dort nicht so toll aussieht), zudem kann man noch immer raus gehen, wenn man es nicht packt. Meine Mitschüler und ich kamen allesamt unbeschadet wieder aus dem Konzentrationslager heraus, auch wenn es kein allzu toller Schulausflug gewesen war. 

LG

Kommentar von DerTroll ,

Meine Mitschüler und ich kamen allesamt unbeschadet wieder aus dem Konzentrationslager heraus

Davon kann man heutzutage auch ausgehen.

Antwort
von DerTroll, 27

Das hängt ganz davon ab, wie weit entwickelt die Schüler sind. Das Thema NS-Zeit wird ja in jedem Schuljahr bis zum Erbrechen immer wieder aufgegriffen. Und wenn es gerade Thematisch paßt, kann so ein Besuch auch in der 8. Klasse sinnvoll sein. Wichtig ist halt, daß der Lehrer davon ausgeht, daß die Schüler die nötige Reife wissen, dies zu werten und auch wissen, wie man sich dort benimmt usw. Aber grundsätzlich wäre es unsinnig, wenn man sich im Unterricht mit dem Thema befaßt und dann nicht dort hindarf, nur weil es erst in der 10. Klasse vorgesehen ist. Es ist sicher auch nicht verkehrt, zweimal dahin zu fahren, weil man, wenn man älter ist, vieles mit ganz anderen Augen sieht.

Antwort
von chemikant2, 25

Würde eher sagen 10. da in der 8. Die meisten unreif sind

Antwort
von GeniusGermany, 13

Ich Stimme Chemikant2 zu

Antwort
von arno2000, 19

Ich würde in der 10. Klasse erst fahren, da du Nationalsozialismus und 2. Weltkrieg erst in der 9. Klasse durchnimmst (also in Bayern zumindest). Ich bin jetzt auch in der 9. Klasse eines Gymnasiums und wir haben das KZ Buchenwald dieses Jahr im Februar besucht. Also eigentlich finde ich es passt besser in die 9. Klasse aber es kommt natürlich auf den Lehrplan und das Bundesland an.

Antwort
von Freshii, 8

Das sollte lieber der 10. Klasse überlassen werden, die sind ein bisschen reifer als die aus der 8. Klasse.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten