Frage von question551, 127

KW in KM/H?

Hallo,

Wie errechne ich die Einheit KiloWatt in Km/H? Ich möchte einen A1 Führerschein machen und da steht dass es 11 kW nicht überschreiten darf.. Nur ich kann mit 11 'kW' nichts anfangen.. ich könnte eher was mit km/h anfangen.. ?? Kann mir wer helfen?

Mfg

Antwort
von atoemlein, 73

Leistung (des Motors) in Kilowatt (kW) kann man nie in eine Geschwindigkeit (km/h) umrechnen, wenn man nicht die exakte Physik des Fahrzeugs und der Fahrbedingungen kennt!

Physikalisch müsstest du die Kraft in Newton (N) kennen, mit der dein Fahrzeug angetrieben werden muss, dann kann man es rechnen.

Denn es gilt:

Leistung = Kraft mal Geschwindigkeit. Oder umgeformt

Geschwindigkeit (in m/s!) = Leistung geteilt durch Kraft.

Je weniger Kraft du brauchst, desto höher ist die Geschwindigkeit, die du mit 11kW erzielen kannst. Und je mehr Kraft, desto langsamer bleibst du.

Diese Kraft ist im Wesentlichen von Gewicht und Grösse bzw. vom Roll- und Luftwiderstand des Fahrzeugs abhängig.
Eine Voraussage ist nicht möglich.

Der Gesetzgeber bestimmt Führerscheinkategorien oder auch Versicherungsprämien oft nach der "Stärke" (Leistung) der Motoren.

Antwort
von Eichbaum1963, 52

KW in km/h umzurechnen geht so einfach gar nicht! Das ist wie ein Vergleich zwischen Erbsen und Thunfisch (nein, ich nehm hier nicht den Mainstream).^^

Da kommt es auf Übersetzungsverhältnisse, Reibungs-/Roll-/Luftwiderstand, Gewicht des Fz, etc. an.

Bsp: ein Panzer mit 600 kW fährt so max. 70 km/h, nen Fiat 500 mit 50 kW aber schon 150 km/h. Der Panzer aber zieht zur Not auch noch nen 1 km langen und voll beladenen Güterzug weg - der Fiat wohl eher nicht. :D

So nen Bock mit seinen 11 kW bringt es max. auf 110 - 120 km/h.

Ergo: wäre das so zu vergleichen; ein Auto mit 200 kW und 350 km/h Spitze, müsste ja das Schiff mit dem stärksten Motor der Welt, bei ca. 80.000 kW, eine Geschwindigkeit von 140.000 km/h haben.

Und das wären dann ja 38,9 km/s - fast das 3,5 fache (11,2 km/s), was eine Weltraum-Rakete benötigt, um die Erdanziehung zu überwinden!

Fazit: ein Vergleich mit kW zu km/h hinkt gewaltig - is eher sogar vollinvalide. ;)

Expertenantwort
von TomRichter, Community-Experte für Physik, 17

Falsche Frage :-(

Umrechnen geht nicht, sowenig wie Äpfel in Birnen umzurechnen.

Aber wenn Du wissen willst, welche Höchstgeschwindigkeit ein den hierzulande geltenden Gesetzen entsprechendes Motorrad mit 11 kW erreicht, wirst Du hier fündig:

http://motorrad.wikia.com/wiki/Leichtkraftrad

Typisch 110 km/h, mit Vollverkleidung, extra leichtem und kleinem Fahrer, auch mehr.

Dieselben 11 kW in einem Auto bringen wegen des höheren Luftwiderstandes viel weniger Geschwindigkeit.

Antwort
von V4NiLL3PuDDinG, 62

kW ist die Leistung, vom Tempo her ist es letztlich wurscht, solange du in deinem Fall unter 11kW bleibst
Das ist praktisch nur eine genauere und moderne Variante von PS, wenn man es jetzt ganz blöd erklären will

Antwort
von offeltoffel, 66

Das eine ist eine physikalische Leistung, das andere eine Geschwindigkeit. Du vergleichst Äpfel mit Birnen.

Kilowatt ist sowas wie "PS", also eine Leistung, die werksseitig festgelegt ist. Darauf hast du als Fahrer keinen Einfluss.

Beispiel: zwei Roller, beide mit 11 kW, aber eines ist um 50kg leichter - dann schafft es eine höhere Geschwindigkeit, wenn es nicht gedrosselt ist.

Antwort
von michi57319, 52

Du kannst kW in PS umrechnen, mehr nicht.

Antwort
von hamburgerjung69, 42

Also wenn man sowas nicht weiß sollte man es lieber lassen mit dem Führerschein und sich vielleicht erst mal fragen was die Einheiten bedeuten

Kommentar von question551 ,

Ich frag es doch hier nach und ich bin noch 14 für a1 muss man 16 sein.

Kommentar von hamburgerjung69 ,

Lernt man aber doch in der 5. klasse Physik :D

Kommentar von question551 ,

war bei mir nicht der fall :(

Kommentar von hamburgerjung69 ,

Geschwindigkeit und Leistung sind zwei verschiedene Dinge, zwar hängt die Geschwindigkeit von der Leistung ab, aber man kann sie nicht umrechnen dass man von der Geschwindigkeit die Leistung rausbekommt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten