Frage von vanni252, 78

Kuss ohne erwiederte liebe?

Bin in der 10. klasse und verliebt in einen jungen aus meiner klasse der aber mit 40 anderen weibern chattet.. (ich liebe ihn schon seit der 6. klasse) wir haben heute sowas aehnliches wie flaschendrehen gespielt und er hat mich auf die backe kuessen muessen was er auch gmt hat aber dann hat jmnd gesagt wir sollen uns auf den mund kuessen aber ich habe nein gesagt weil ich ihn ned kuessen will wenn er mich nicht liebt.. nach der schule meinte sie dann dass ich ihn haette kuessen sollen und es nur ein spiel war und er mich deswegen langweilig findet und er sich deswegen nicht fuer mich interessiert. Haette ich ihn kuessen sollen? Nebenbei gesagt er spielt sowas auch mit vielen anderen maedchen und kuesst sie dann auch

Antwort
von GrympScrat, 28

So war mein Freund auch, ich war 3 Jahre lang auch nur Dreck, aber sieh an wir sind nach einer Ewigkeit endlich zusammen gekommen. Ich gebe dir denn Tipp mach was mit ihm , mach dich interessant.

Falls er ein Playboy ist der mit jeder ins Bett springt , empfehle ich dir , nicht so wie ich früher, nichts mit ihm anzufangen. Du musst bedenken das er wöchentlich die Finger auch an andern Frauen spielen lässt. Ich habe das mit mir machen lassen bin daran aber wirklich psychisch etwas abgerutscht weil man sich ausgenutzt fühlt.

Versuch einfach auf dich Aufmerksam zu machen und lächel  ihn hin und wieder an, damit er sieht das du Blickkontakt aufbauen möchtest.

Hoffe ich konnte helfen,

Kommentar von vanni252 ,

Ja er ist ein playboy das ist ja das doofe..

Kommentar von GrympScrat ,

Dann bleib bei meinem Rat und Bau langsam eine Spannung auf, du wirst merken wenn er ausweicht und dann würde ich dir empfehlen ihn komplett zu ignorieren aber trotzdem auf dich aufmerksam zu machen. Denn wie jeder weiß , jeder noch so hormongesteuerte Junge liebt Herausforderungen mehr wie Mädchen die er mit einem Schnipsen serviert bekommt.

Antwort
von Mariamscondo, 16

Hey , ich erzahl dir einfach von meiner Situation . Ich war seit einiger Zeit total in einen Jungen verknallt, auf einer Party kamm es dann zu einem Kuss . Ich wusste eigentlich genau dass ich keine Chance habe , und es fur ihn bedeutungslos war . Er hatte seinen Spaß , zugegeben ich fands auch gut , ihm nachhinein ist der liebeskummer aber nur noch schlimmer geworden . Man sollte jemanden nicht einfach so Kussen wenn man Gefuhle fur ihn hatt und weiß dass es ihm nichts bedeutet . Du bist nicht langweilig , hast das beste getan , egal was der Junge jetzt denkt (besonders wenn er auch mit 1000 anderen Madchen rummacht)

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 12

Vielleicht kommt dieser Junge auch noch dahinter, das küssen erst richtig schön ist, wenn man verliebt ist, liebt.

Du hast richtig reagiert und was dieser jemand meint kann dir egal sein.

Antwort
von elocin170, 27

Ich finde Du hast alles richtig gemacht.

In die anderen Mädchen die er sonst noch so bei so nem Spiel küsst ist er ja auch nicht verliebt oder???

Hätt dich also nicht weiter gebracht - außer dass du dann auch "eine von denen" bist, die er schon mal geküsst hat.

Antwort
von Emi14xD, 31

Ist dein gutes Recht, wenn du nicht eine von vielen sein möchtest.

Antwort
von Ketzer84, 24

Nein, wenn er sich nur für dich interessiert wen du ihn küsst ist das der völlig falsche Ansatz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten