Kurzzeitkennzeichen ohne Auto beantragen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ein Kurzkennzeichen bekommst nur mit den spezifischen Unterlagen wie Zulassungsbescheinigung I II, Tüv und AU-Gutachten sowie der eVB-Nummer incl. Ausweis. 

Von der Vers. bekommst die eVB-Nummer, damit wirst du viell. auch das Fahrzeug dort anmelden können, 

oder du zahlst und Er schickt die Unterlagen. Dann bekommst reguläre Kennzeichen hinfahren anschrauben und zurückfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung