Frage von Jessy712, 44

Kurzzeitig Haare Tönen?

Hallo:) Also, ich hab sehr hellblonde Haare und würde sie gerne mal Braun haben. Jedoch möchte ich erstmal sehen, wie mir die Haarfarbe steht, bevor es ans Färben geht. Ich hab von den Schaumtönungen von 'Accent' gelesen, welche nur 1-3 Haarwäschen halten sollen. Die sollen ziemlich gut sein, leider ist die Ausgangsfarbe immer dunkelblond oder hellbraun. Meine Frage wäre jetzt, ob ich vorher eine Dunkelblond-Tönung verwenden, oder sofort eine braune auftragen soll.
Ich sollte vielleicht noch hinzufügen, dass ich gelegentlich ein Blondspray verwende, da die Haare danach immer sehr schön glänzen. Da dies aber eine dauerhafte Aufhellung ist, wollte ich fragen ob es zu Komplikationen führen könnte. Danke schonmal im Vorfeld :)

Antwort
von Litoje, 15

Probier doch mal haarkreiden aus, die gibt es sowohl in bunten Farben als auch in natürlichen :) bekommst du übers internet, z.b bei amazon

Die waschen sich ebenfalls nach wenigen haarwäschen raus

Kommentar von Jessy712 ,

Super Idee! Danke :)

Antwort
von Stefanie211004, 20

Auf jeden Fall einen Friseur aufsuchen und dein Haar angucken lassen. Ich habe damals leider mit grünen Haaren zu kämpfen gehabt, als ich es selbst ausprobiert habe. Danach durfte ich dann 130 Euro beim Friseur lassen für Farbe rausziehen und Strähnchen :-(

Kommentar von Jessy712 ,

Ich bin mir nur nicht sicher ob der Friseur ehrlich ist, ich meine er möchte ja auch Geld verdienen und mir wahrscheinlich die Haare dann für länger Tönen :/

Antwort
von XeniaNH, 17

Wenn du deine Haare zuvor mit Blondspray behandelt hast, dann würde ich selbst keine weiteren Experimente hinsichtlich einer Tönung oder gar Färbung vornehmen.

Gehe lieber zum Friseur und lass dich dort beraten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community