Frage von pershprinc, 163

Kurztrip in Holland. Darf ich ein bisschen Marihuana für einen Freund mit bringen?

Ich mache mit meiner Frau einen Kurztrip nach Holland. Ein Freund sprach ich darauf an und fragte mich ob ich ihm ein 1 Gramm Marihuana mit bringen kann. Weil ich mich mit der Gesetzeslage nicht wirklich auskenne, habe ich erstmal einmal geschockt reagiert und direkt "nein" gesagt und gemeint dass es Strafbar wäre Drogen aus dem Ausland einzuführen. Mein Freund meinte dass es erlaubt sei eine geringe Menge nach Deutschland einzuführen, solange es nicht in Deutschland gekauft wurde. Wer hat recht? Mir gehts nur darum dass ich kein Risiko eingehen möchte.

Antwort
von brentano83, 100

Tollen Freund hast du da der dich zum schmuggeln von 1 Gramm über reden will und dir auch noch erzählt es sei legal..... Da solltest du dor evtl mal Gedanken drüber machen..... 

Ist natürlich nicht erlaubt und solltest du auch auf keinen Fall machen! 

Antwort
von wammek, 95

im sommer war ich mit meinen freunden in holland und als wir mit der bahn zurück nach deutschland gefahren sind kam die polizei in die wagons mit spürhunden und hat alles abgesucht. glücklicherweise hatte ich nix dabei. also ich an deienr stelle würde mir das mit dem schmuggeln überlegen. ne strafe deswegen zu bekommen ist schon echt dumm, vor allem für ein gramm lohnt sich das ganze risiko nicht. allgemein kommt man in holland ganz leicht an gras aber das zu schmuggeln wäre mir zu gefährlich. dein freund soll sich einfach welches in deutschland besorgen. es gibt genug dealer

Antwort
von aXXLJ, 77

Es darf nichts eingeführt bzw. importiert werden. Dein Freund soll sich kundig machen, ob er nicht auch wegen einer geringen Menge zum Eigenbedarf juristische Konsequenzen tragen muss, sofern er erwischt wird und der Staatsanwalt nicht gewillt ist das Verfahrten einzustellen.

Google "Rauschzeichen". Dein Freund soll es sich zu Weihnachten leisten, bevor er noch mehr Unsinn in die Welt setzt.

Antwort
von Kleckerfrau, 94

Der freund ist im Unrecht. Lass es sein., Wenn er Stoff braucht, soll er es sich selbst besorgen.

Antwort
von xo0ox, 85

Nein dürfen tust du das nicht, gilt auch bereits als Schmuggel.

Antwort
von BurkeUndCo, 86

Nein der Transport von Drogen für andere gilt als Schmuggel und Drogenhandel.

Antwort
von VeosDeRough, 76

Das darfst du auf keinen Fall. Auch nicht wenig und schon garnicht "für einen Freund".

Antwort
von Ilenanewmoon17, 66

ist illegal, und man wird auch an der Grenze des öfteren Kontrolliert.. deshalb lass es :)

Antwort
von PharaoRamsesII, 65

Da der Besitz von Marihuana in Deutschland verboten ist, machst du dich spätestens in Deutschland strafbar.
Wie es mit der Einfuhr ansich aussieht, weiß ich nicht.

Also einfach nein.

Antwort
von oscar1909203, 59

Nein du darfst es nicht mitbringen nach Deutschland. Und sowieso würdest du kein Grass in Holland bekommen, da es ein Gesetz gibt, welches Coffeeshops verbietet Drogen an deutsche Staatsbürger abzugeben.

Kommentar von brentano83 ,

Solange er über 18 ist bekommt er in Holland auch was zu rauchen... 

Es obliegt den shop Betreibern ob sie den wietpass führen und somit Ausländern den Zugang zum shop verweigern. Das trifft jedoch nur auf kleinere Dörfer zu, in Amsterdam, Maastricht, Haarlem und co kommt man als Ausländer nach wie vor in die shops. 

Kommentar von YoungKhalifa191 ,

Man kann auch einfach so rein ( man sollte schon älter aussehen ) die meisten juckt das nicht mehr gibt auch nicht mehr so viele Türsteher Vllt auch Überhaubt keine

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten