Frage von IchBinSchlauXD, 46

Ich bin kurzsichtig -3.0dpt. Gibt es Übungen zum "Gut sehen ohne Brille"?

Hallo ich hàtte mal paar fragen :)

Muss ich dir Brille wenn ich am pc bin oder am Handy Anlassen oder kann sie da ab?

Werden meine Augen schlechter wenn ich ohne Brille rumlaufe (mal vergessen oder mal keine Lust zu tragen ) also nur halt wenn ich sie nicht brauche ?

Wie Augenmuskeln trainieren? Bringt es was mit meiner kurzsichtigkeit erstmal was nahes und dann was (unscharfes) fernes (mit o. Ohne brille ich glaub ohne oder? ) ansehen vielleicht bringt es ja was oder so😅

Wie entspannt man seine Augen vom Brille tragen?

Das wären meine frage freue mich über antworten :) :)

Expertenantwort
von euphonium, Community-Experte für Brille, 36

Hallo IchBinSchlauXD es gibt Menschen, bei denen ist das eine Bein länger gewachsen wie das andere. Da nützen alle Übungen ansolut gar nichts, die Länge wird sich deshalb nicht verändern. Genauso ist es mit Deinen Augen. Die sind einfach zu lang gewachsen. Durch keine Übung werden sie wieder kürzer. Bei -3,0 dpt siehst Du bis ca. 33 cm  alles etwas größer und scharf, danach wird es verschwommen. Wann und was Du verschwommen sehen willst, ist eine Entscheidung die nur Du selber treffen kannst. Ich selber trage seit 50 Jahren Brille und möchte gar nie unscharf sehen, warum auch, wenn es anders geht.  

Expertenantwort
von linsentante, Community-Experte für Augen, 40

Hallo ichbinschlau

Augentraining ist völlig nutzlos.

Deine Augen verändern sich durch Wachstum und nicht durch das Tragen- oder Nichttragen einer Brille.

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

ok Danke! :)

Antwort
von 23andi, 38

Eine Brille ist nur ein Hilfsmittel für gutes und bequemes Sehen, sie ist kein Heilmittel. Es hat also keinen Einfluss auf die Entwicklung deiner Augen durch Tragen oder Nichttragen der Brille. Augentraining nützt nichts, auch nicht wenn du zuerst nahes anschaust. Bei PC würde ich sie anlassen, beim Lesen oder Schreiben kannst du sie prinzipiell auch mal absetzen - ich würde dir bei -3 aber eher raten die Brille eigentlich möglichst ständig zu tragen. Es ist anfangs ohnehin besser sie ca. 2 Wochen ständig zu tragen, so kannst du dich schneller an die Brille gewöhnen. Was meinst du mit entspannen? Wahrscheinlich hast du Beschwerden nach dem Absetzen, bzw. dir kommt die Sicht dann viel schlechter vor. Das ist völlig normal und wird dir nach dem Absetzen für eine gewisse Zeit immer so vorkommen. 

Antwort
von Maxipiwi, 46

Diese Augentrainings entspannen den Augmuskel,aber sie ändern nichts an der Kurzsichtigkeit.Ohne Brille rumlaufen ist auch keine Lösung,da gewöhnt man sich dran.

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

verändern sich die Werte aber dabei? wenn ich sie zb mal vergesse

Kommentar von Maxipiwi ,

Nein,aber irgendwann ist es normal für dich.Außerdem schätzt man doch,wenn man den Durchblick hat.:)Vergiss nicht,diese großen Brillen sind sogar Mode,viele tragen eine,obwohl sie nicht kurzsichtig sind.

Antwort
von beangato, 41

Augenmuskeltraining bringt gar nichts.

Wenn Du ohne Brille rumläufst, siehst Du nichts - aber Du überanstrengst Deine Augen.

Ob Du die Brille am PC oder Handy brauchst, musst Du ausprobieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten