Frage von YoungLena, 46

Kurzhaar Frisur selber von aschblond zu silberweiss färben oder lieber zum Friseur gehen?

Habe mir noch nie die Haare gefärbt. Sollte ich per Tutorials und Hilfe eines Freundes der es auch nie gemacht hat selbst blondieren und färben oder soll ich zum Friseur gehen?

Antwort
von gschyd, 25

Haare selber heller färben (also mit Blondierung) würde ich nie selber machen - denn der Friseur kann besser abschätzen, wie das beste Resultat (mit möglichst geringer Schädigung) erreicht werden kann.
(ich nehme an bei silberweiss müssen den Haaren jegliche Farbpartikel entzogen werden)

Antwort
von Klife1, 16

Eine Freundin von mir arbeitet als Friseurin und berichtet regelmäßig wie oft Leute zu ihr kommen, die sich selbst die Haare beim Färben versaut haben und dann noch etwas retten wollen.

Wenn du es noch nie gemacht hast, wird es wahrscheinlich schief gehen. Auf der anderen Seite muss man irgendwann anfangen, wenn man öfters seine Haaren (selber) färben möchte. Aber Ich würde nicht direkt mit einer Blondierung anfangen. :D

Antwort
von AnimeFan012, 28

Ich würde nie die Haare selber färben, das wird schief gehen. Gehe lieber zum Friseur.

Antwort
von Elise87, 23

Also mit selber blondieren wäre ich sehr vorsichtig wenn du das noch nie gemacht hast. Schlimmstenfalls brechen dir die Haare ab, wenn die Blondierung zu lange drauf is. Geh damit lieber zum Friseur und lass dich da beraten

Antwort
von mathehasserin, 29

Friseur, kommt auch drauf an wie alt du bist .unter 16 darf der Friseur auch noch gar nicht färben. hoffe konnte helfen;)

Antwort
von Melojuv, 27

Es ist deine Entscheidung.Zum Friseur wäre gar nicht schlecht!

Antwort
von Geisterstunde, 6

Lass es lieber den Friseur machen - der weiß, wie es geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten