Kurzfristige Beschäftigung keine Sozialabgaben und Steuern notwendigH?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt ganz drauf an wie alt du bist und ob Du noch zur Schule gehst, studierst oder arbeitest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Einkommen wird erst mal normal versteuert mit allen Abgaben.

Beim Lohnsteuerjahresausgleich holst Du Dir dann zuviel gezahlte Beträge zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenschmalz
28.04.2016, 19:25

Der Arbeitnehmer kann keinen Lohnsteuerjahresausgleich durchführen.

0

Geht es um einen Minijob?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?