Frage von anderssprick, 106

Kurzform von russisch "Sascha" auf kyrillisch ?

Ich wurde während meines Praktikums von einem russischen Kollegen immer "sasch/sash" oder so ähnlich genannt, was die Abkürzung von sascha seien sollte. Mein eigentlicher Name ist Alexander. Die Abkürzung "sash" hieße dann übersetzt ins deutsche "Alex", korrekt? Wie schreibe ich das auf kyrillisch?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JBEZorg, 72

Sascha ist die Kurzform von Alexander.

Sasch ist der 7.Fall im Russischen, der sonst ausgestorben ist. Nur bei der Anrede bleibt er erhalten. Daher kann es nur wenn man jemanden anspricht verwendet werden. Im Deutschen gibt es gar keine Entsprechung.

Auf kyrillisch heisst es also Саша.

Antwort
von lepetiteprince, 72

Саш ist sasch für Sascha einfach noch ein a dran und ja auf deutsch Wird die Kurzform wohl Alex sein also Алекс

Kommentar von anderssprick ,

Danke für deine schnelle Hilfe :)

Antwort
von AndreyCuhlomin, 48

Das ist eher eine Rufform, also du kannst nicht sagen er heißt саш/sasch aber wenn du jemanden rufst dann kann man sasch sagen sonst nicht.

Und sascha ist ein Name abgeleitet von Alexander.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten