Frage von AndreasKleinman, 58

Schreibt man eine Kurzfassung einer Geschichte im Präsens?

Ich muss eine Kurzfassung von einer Kurzgeschichte machen ich wollte fragen ob das alles in Präsens ist?

,,Die Geschichte beginnt damit das die drei Jugendlichen Mädchen Frauke, Janina und Ellie zur Mitternachtsstunde auf eine Party gehen wollen und das ohne die Erlaubnis ihrer Eltern. Janina will ohne Frauke auf die Party gehen besonders weil, dass nichts für sie ist. Ellie verstellt sich damit sie als cool da steht, wodurch aber auch gewisse Probleme zwischen die besten Freundinnen Ellie und Frauke entstehen. Zum ende ist ihre Bindung aber stärker als ihr Hass.''

Danke im Vorraus.

Antwort
von mysunrise, 27

Die Geschichte beginnt mit dem Vorhaben der jugendlichen Mädchen Frauke, Janina und Ellie, die ohne Erlaubnis ihrer Eltern auf eine Party gehen wollen. Janina plant ohne Frauke zu der Party gehen, weil sie denkt, dass die Party ihrer Freundin nicht gefallen wird. Ellie verstellt sich um cool zu wirken, wodurch aber auch Probleme zwischen ihr und der besten Freundin Frauke entstehen. Am Ende ist ihre Freundschaft jedoch stärker als der Hass.

Die Verbformen sind alle Präsens oder Futur (darfst Du bei einer Textzusammenfassung aber benutzen)

Kommentar von Elfi96 ,

Ellie verstellt sich, (Komma vergessen) um cool zu wirken, wodurch aber auch Probleme zwischen ihr und der besten Freundin Frauke entstehen. 

Wenn schon, dann korrekt. 😊LG 

Antwort
von Elfi96, 32

Die Geschichte beginnt damit, (Komma vergessen) (das) dass die drei (Jugendlichen/ hier muss es klein geschrieben  werden) jugendlichen Mädchen Frauke, Janina und Ellie zur Mitternachtsstunde auf eine Party gehen wollen und das ohne die Erlaubnis ihrer Eltern. Janina will ohne Frauke auf die Party gehen, (Komma vergessen ) besonders weil(, dass/ Komma weg und ein einfaches DAS)  das nichts für sie ist. Ellie verstellt sich, (Komma vergessen) damit sie als cool (da steht) dasteht, wodurch aber auch gewisse Probleme zwischen  (die) den besten Freundinnen Ellie und Frauke entstehen. Zum (ende) Ende ist ihre Bindung aber stärker als ihr Hass.''

LG 

Kommentar von AndreasKleinman ,

Ich bedanke mich erstmal das du dir die mühe gemacht hast mich zu verbessern. :) 

Könntest du dennoch mal kurz drüber schauen ob das so nun richtig ist? :)

Die Geschichte beginnt damit, dass die drei jugendlichen Mädchen Frauke, Janina und Ellie zur Mitternachtsstunde auf eine Party gehen wollen und das ohne die Erlaubnis ihrer Eltern. Janina will ohne Frauke auf die Party gehen, besonders weil das nichts für sie ist. Ellie verstellt sich, damit sie als cool da steht, wodurch aber auch gewisse Probleme zwischen den besten Freundinnen Ellie und Frauke entstehen. Zum Ende ist ihre Bindung aber stärker als ihr Hass.

Kommentar von Elfi96 ,

Passt schon. Lt Duden  müsste "da steht" zusammengeschrieben werden. 

http://www.duden.de/rechtschreibung/dastehen#Bedeutung2

Antwort
von Irina55, 35

Überprüfe nochmal deine Kommasetzung :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten