Frage von Wassermelone225, 64

Kurzes Workout?

Reichen 5-10 Minuten (Handyapp) tägliches/ jeden 2 Tag Bauchmuskeltraining um spätere Erfolge zu sehen bzw. um Bauchmuskeln aufzubauen/ für einen flachen definierten Bauch? (keinen Sixpack, nur einen anschaulichen Bauch) Bringt es etwas?
(Ich weis, ein längeres Training wäre effektiver, jedoch fehlt zurzeit die Zeit dazu)

Antwort
von JuBrand, 29

Leider ist das mit dem definiertem Bauch nicht so einfach, wenn man den Bauch trainiert verbrennt der Körper nicht auch gleich das Fett am Bauch sonder je nach Person mal an den Beinen oder gleichmäßig überall... Daher ist der einzige Weg zum definierten Bauch ein vernünftiges ganzkörper Workout. Ich kann dir da das Buch Fit ohne Geräte empfehlen die Workouts dauern ca 30 min und kann kann einen guten Erfolg verzeichnen wenn man das durchzieht. Das Buch gibt es für Frauen und für Männer.

Kommentar von Wassermelone225 ,

Vielen dank, und wie oft soll ich das in der Woche machen ?:)

Kommentar von JuBrand ,

Das kommt drauf an ein die Workouts sollten sich ja nach der Körperlicher Verfassung richten. Da der Körper sich bei regelmäßigem Training ja gewöhnt mehr muskuläre Auslastung zu haben kann man nach einiger Zeit 1-2 Monate bei regelmäßigem Training mit guter Ernährung auf 5 mal die Woche gehen Allerdings führen recht wenige Übungen Zuhause mit voller Kraft bzw voller Überzeugung aus so das die Zeit oftmals länger seien sollte. Anfangen kann man mit 3 mal die Woche um gut voran zu kommen. Direkt am Anfang öfters zu trainieren sollte man aber vermeiden den trotz Lust etwas zu tun braucht der körper Zeit um sich zu erholen, das ist mindestens genau so wichtig wie das Training selber. Etwas später aber trotzdem viel Erfolg.

Antwort
von MatthiasHerz, 21

Hallo, Melone,

ja, das funktioniert. Es dauert allerdings einige Wochen, bis man tatsächlich das Gefühl hat, dass es etwas bringt, also habe Geduld und Ausdauer.

Allerdings solltest Dich dann auch normal und halbwegs gesund ernähren, also keine permanenten Fett- und Kalorienbomben.

Zu einem "definierten" Bauch gehört aber auch ein "gestärkter" Rücken, weil durch reines Bauchtraining irgendwann Rückenbeschwerden bekommen wirst.

Viel Erfolg!

Kommentar von Wassermelone225 ,

Ich ernähre mich gesund, gönne mir aber auchmal etwas süßes :)
15 Minuten jeden 3. Tag wäre das sinnvoll?

Kommentar von MatthiasHerz ,

Jeden 2. Tag die in den meisten Apps angewiesenen 7-10 min sind "sinnvoll".

Zu größeren Abständen oder längeren Trainingszeiten kann ich keine Aussage treffen.

Antwort
von HoIIy, 9

Ja das klappt kam aber mehrere Wochen dauern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community