Frage von Davislion, 51

Kurzes komisches gefühl im Herzen?

Hallo Liebe Community,

ich bin mir darüber bewusst, dass ich hier mit nicht den Facharzt umgehen kann und mir eine Diagnose gestellt werden kann. Ich interessiere mich ledeglich für eine zweite Meinung ob ein Arzt auf gesucht werden sollte.

Die eigentliche Frage bezieht sich auf eine Situation die ich vor ein paar Stunden hatte. Ich war bei einem Freund der grade seinen Vater verloren hatte, ich habe mich hingesetzt und ein wenig gequatscht und aus heiterem Himmel hatte ich ein sehr ungewöhnliches Gefühl in meiner linken Brust (Etwas weiter mittig-Rechts richtung Brustbein). Es fühlte sich an als wenn mein Herz im leerlauf gewesen wäre und kurz davor wäre mit dem schlagen auf zu hören. Ich habe intuitive an mein Herz gedacht, ob es das nun war weiß ich nicht. Jedoch hatte es erst aufgehört nach dem ich vor schreck aufgesprungen bin nach ca 3-5 Sekunden. So etwas hatte ich schon ein parr mal öfter, mit genügen abstand (Jahre, Monate) Es Fühlt sich an als wenn mein Herz auf einmal nicht mehr genug kraft hatte um nen ordentliches schlag hinzubekommen und es solange versucht hatte bis es wieder genug "Kraft" hatte (Ausgelöst durch das aufstehen)

Eine wirklich komische und sehr beängstigende Situation die ich da vorhin hatte. Ich fühle mich seit dem so, als wenn ich jeden Moment noch einmal so einen "Anfall" bekommen würde und schwach auf den Beinen.

Mag gut sein, dass ich mir dies vielleicht auch nur einbilde aus der Angst herraus aber vielleicht hat jemand so etwas schon einmal gehabt und weiß vielleicht ob dies einer nartürlichen Sache entspricht (Wenig Zucker, wenig getrunken usw...)

Wäre schön wenn sich hier jemand findet der mir vielleicht durch Erfahrung mehr darüber sagen könnte. Vielen lieben dank :)

Antwort
von Zaladusadu, 20

Hallo,

ich bin zwar kein Arzt, aber vielleicht kann ich dir ein bisschen mit meiner Erfahrung als Sanitäter behilflich sein.

Die Symptome, die du beschrieben hast sind auf die verschiedensten Ursachen zurückführbar. 

In erster Hinsicht klingt das ganze für mich wie ein kurzzeitiger Blutdruckabfall, den jeder Mensch schon einmal gespürt hat. Manche merken das mehr, manche weniger.

Aus anderer Sicht kann das ganze auch mit der Atmung zu tun haben. Es ist möglich, dass du für einen Moment lang zu lange eingeatmet oder ausgeatmet hast, oder gar nicht. So etwas passiert eigentlich auch so ziemlich jedem mal (dürfte nur nicht zu häufig passieren). Der Mensch ist eben nicht perfekt.

Wie du siehst können die Ursachen ganz harmlos und gewöhnlich sein...

Trotzdem kann ich dich selbst nur wiederholen! Ich selbst weiß es aus der eigenen Arbeit nur zu gut, dass man im medizinischen Fachbereich, nicht nur auf der Patientenanamnese basierend, etwas diagnostizieren kann. Man muss den Körper vor sich haben und Untersuchungen anstellen. Um eine Herzinsuffizienz, kaputte Klappen oder Herzrhythmusstörungen ausschließen zu können, solltest du einfach mal zum Hausarzt gehen und den fragen :).

Vermutlich wird er dir dann ein langzeit EKG ankleben und dann darfst du erstmal mit ner elektrischen Kiste rumlaufen. ;D

Da bei dir nie etwas schlimmeres akut Ausgebrochen ist, vermute ich eher nichts schlimmes, sondern eher die gewöhnlichen oben genannten Dinge.

Aber wie gesagt, ich bin nur eine kleine Sanitäterin ;D.

Von meiner Seite aus: Alles Gute !

Antwort
von FelixFoxx, 21

Du solltest das von einem Kardiologen abklären lassen. Es hört sich nach gelegentlichen Rhythmusstörungen an. Ob sie harmlos sind, kann nur der Arzt klären.

Antwort
von Kaeempferherz, 29

Klingt für mich so, als wäre in dem Moment dein Blutdruck zu niedrig gewesen. Bzw. Dass du in dem Moment einfach ein Kreislaufproblem gehabt hattest. Nichtsdestotrotz würde ich dir dennoch raten, einen Arzt aufzusuchen. Der dich erst auf Herz prüft. Und sollte er dort nichts finden, dann nochmal zum Neurologen gehen. Nur um sicher zu sein, ob wirklich alles in Ordnung ist. Dieser "Anfall" den du dort beschreibst, kann nämlich sowohl in kardiologischer Hinsicht passieren, als auch in neurologischer.

Ich drück dir die Daumen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community