Frage von Kichererbse96, 221

Kurze Schwindelattacken, nur ein paar Sekunden?

Hallo,

ich (w,fast 20) leide seit einiger Zeit unter kurzen Schwindelattacken. Meist dann, wenn ich mich bewege oder den Kopf drehe, mich nach vorne beuge. Zeitgleich habe ich ein seltsames Gefühl im rechten Arm.

Dieser Schwindel dauert nur zwei Sekunden und ist dann weg.

Im Sommer war ich im CT/MRT, im Januar im EKG und gestern beim Blut abnehmen. Sind das Symptome von Krebs/ Schlaganfall/ Hirnblutungen oder kommt das eher von der HWS? HNO technisch ist alles okay.

Ich habe Angst. :/

Antwort
von Flohou, 182

Wenn es nur kurze Schwindelattacken sind glaube ich ist es der Kreislauf. Wenn du jedoch Angst hast würde ich dir mal raten deinen Hausarzt aufzusuchen und mit dem kurz darüber zu reden. Aber ich denke nicht das das was schlimmes ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community