Frage von theoberlin, 26

Kurze Korrektur danke?

Könnt ihr mir helfen?
"Ich habe ganz viel nachgedacht und habe keinen zusätzlichen Vorwurf gefunden"
"Wir haben auf unsere Fahrräder gesessen/gesetzt?"
"Die Familie ist Französischliebhaber"
"Wir gingen zur Bushaltestelle, die ungefähr 10 Minuten entfernt war"

Antwort
von Mondhexe, 13

Ist immer ein bisschen schwierig, wenn man nicht weiß, aus welcher Sprache Du übersetzt.

Der erste Satz ist korrekt, ergibt aber in meinen Augen wenig Sinn, wenn ich den Hintergrund nicht kenne. Nach Vorwürfen sucht man nämlich eigentlich nicht. Meinst Du statt dessen vielleicht "Fehler"?

Der zweite Satz kann lauten "Wir haben auf unseren Fahrrädern gesessen". Man kann auch sagen "Wir haben auf unsere Fahrräder gesetzt", aber nur in bestimmtem Zusammenhang. Man könnte z.B. sagen "Obwohl uns ein Auto zur Verfügung stand, haben wir auf unsere Fahrräder gesetzt".

Der dritte Satz ist nicht verkehrt, wird so aber eigentlich nicht gesagt. Was genau liebt die Familie denn?
Frankreich? Die französische Sprache? Die französische Lebensart?

Gebräuchlicher wäre: "Die Familie liebt Frankreich", "Die Familie liebt französisch" oder "Die Familie liebt alles rund um Frankreich".

Der vierte Satz kann genau so stehen bleiben.

Antwort
von MagicalMonday, 13

"Wir haben uns auf unsere Fahrräder gesetzt." (Der Vorgang des Hinaufsetzens) oder "Wir haben auf unseren Fahrrädern gesessen." (Der Zustand des darauf sitzens)

"Die Familie besteht aus Französischliebhabern"

"Wir gingen zur Bushaltestelle, die ungefähr 10 Minuten entfernt war" Der Satz ist in Ordnung.

Antwort
von HansH41, 8

"Wir haben auf unseren Fahrräder gesessen?"    Oder

"Wir haben uns auf unsere Fahrräder gesetzt"

"Die Familie sind Französischliebhaber" ist möglich, aber schlecht, besser:

Die Familie liebt Frankreich und die Franzosen

"Wir gingen zur Bushaltestelle, die ungefähr 10 Minuten entfernt ist"

Sie wurde doch nicht entfernt, oder?  Daher Gegenwart.

Antwort
von LucaXD8, 15

Wir 'sind' auf unseren Fahrrädern gesessen.

Wir 'haben' uns auf unsere Fahrräder gesetzt.

Die Familie ist ein französisch Liebhaber (glaub ich zumindest ^^)

Antwort
von Seeehrguterrat, 20

Wir haben auf unseren Fahrrädern gesessen / uns auf unsere Fahrräder gesetzt. Der Rest stimmt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten