Kurze Intervalle für Inspektion normal?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Salue Martin

Kleinere Autos werden recht häufig nicht nur für Langstrecken eingesetzt.

Das Oel altert recht schnell, vor allem durch die Kaltstarts. Es wird ständig durch Kondenswasser und den Treibstoff verdünnt und muss deshalb auch zeitabhängig ausgetauscht werden.

Die Serviceintervalle werden durch die Hersteller zudem eher nach schlechten Einsatzbedingungen festgelegt.

Ein Service nach 15000 km oder mindestens einmal im Jahr ist bei vielen Herstellern üblich.

Nun, ich selbe arbeite schon seit rund 40 Jahren im Autogewerbe. Ich erinnere mich noch gut an die Serviceintervalle zwischen 3000 und 5000 Kilometern. Zudem musste man das Oel auf den Winter hin jedes Mal durch dünneres, auf den Sommer hin wieder durch zähflüssigeres ersetzen.

Die Durchsicht des Wagens hat für Dich zudem den Vorteil, dass Du zwischendurch kaum mal Oel nachfüllen musst und die Werkstatt auch gleich alle anderen wichtigen Dinge nachschaut. So bist Du sicher, dass Du auch nach dem Ablauf der Gewährleistung noch ein zuverlässiges Auto hast.

Ich wünsche Dir viel Spass mit Deinem Fiat.

Tellensohn  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das so von Fiat vorgeschrieben ist dann hat es schon sein Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Wartungsintervall von 15.000 km ist zumindest nicht ungewöhnlich - das entspricht in etwa der durchschnittlichen Jahresfahrleistung. Es ist auch nicht verkehrt, wenigstens einmal im Jahr kontrollieren zu lassen, ob das Fahrzeug technisch okay ist - manche Mängel, die schleichend auftreten, bemerkt man nicht unbedingt im Fahrbetrieb.

Manche Hersteller unterscheiden zwischen einer "kleinen" und "großen" Inspektion, die Umfänge der Wartung sind dann unterschiedlich.

Ob man sich an die Intervalle hält oder nicht, liegt in der Verantwortung des Besitzers. Es zahlt sich allerdings bei einem späteren Wiederkauf aus, wenn man nachweisen kann, dass der Service regelmäßig durchgeführt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?