Kurze Frage Ich würde mir gerne einen Gaming Laptop kaufen der nicht mehr als 800€ kostet. Empfehlungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Dan1102,

die Frage ist von welchen Games wir hier reden und wie mobil das Gerät sein soll. Aber wenn es die neusten Grafikkracher und Online-Massenschlachten sein sollen wie Forza Horizon 3 oder Battlefield 1, dann muss ich meinen Vorrednern Recht geben: Lege 500 EUR drauf und wir können anfangen zu gucken...

Geht es Dir eher darum einfach mobil zu sein und hin und wieder ne Runde Overwatch oder Starcraft 2 hinzulegen, dann leistet bei mir ein Lenovo Flex 2-14 bereits seit einiger Zeit gute Dienste. Und der hat mal weniger als 400 EUR gekostet. Der schafft diese beiden Spiele allerdings auch wirklich grade so.

Bei 800 EUR wäre da also vermutlich der Nachfolger Lenovo Yoga ein guter Tipp. Acer und MSI haben vermutlich auch noch Geräte ähnlicher Machart.
In der Regel wirst Du bei 15 oder 15,6 Zoll Geräten etwas schneller fündig als bei 12-14 Zoll. Doch über 14 Zoll und/oder 2,2 kg kann ich ein Gerät nicht mehr als mobil ansehen... (Meine Meinung.)

So oder so solltest Du 2 Dinge besonders beachten:
1. je dünner & leichter die Geräte gebaut sind desto kürzer hält der Akku und/oder desto schneller laufen die Dinger heiß unter Last.
2. sind die mobilen Geräte auffallend günstig wurde gespart. Besonders gern ist hier die Grafikkarte ein Reinfall. Auch einen i3-Prozessor solltest Du eher meiden für echte Spiele.


Bei einem Yoga für unter 800 EUR wurde in der Regel an der Grafikkarte gespart und/oder der i7 durch einen i5 ersetzt.

Doch wie gesagt: Am allerbesten wäre es wenn Du erstmal genauer beschreibst was Du wie in welcher Auflösung spielen willst und wann oder wo Du das Gerät nutzen möchtest.

Dann kann ich ggf. noch passendere Tipps geben.

Außerdem wäre es wichtig zu wissen ob das Gerät die gewohnten 2 Jahre halten und stabil laufen soll oder länger. In ersterem Fall wäre vielleicht bei Asus noch was zu finden. Oder soll es auch robust sein? Aber dann geht es schnell mit dem Gewicht in die Höhe und auch wieder mit dem Preis.

In diesem Sinne hoffe ich nochmal von Dir zu hören.

Gruß
ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei dem budget würde ich einen normalen pc definitiv vorziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?