Frage von NudelBomber, 63

kurze erklärung des weges der Atemluft bitte (für eine Arbeit)?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von eternity55, 41

Einatmung infolge des Unterdrucks, der durch die Ausdehnung der Lunge entsteht. Die Luft wird durch Mund oder Nase eingeatmet, gelangt in den Rachen und passiert den Kehlkopf. Hier enden die oberen Atemwege. Weiter geht es durch die Luftröhre, die sich in die beiden Stammbronchien teilt. Diese verästeln sich immer mehr und werden dabei immer kleiner, über die Bronchien bis zu den Bronchiolen. Am Ende erreicht die Luft die Lungenbläschen (Alveolen), wo der gasaustausch stattfindet.

Kommentar von NudelBomber ,

Danke schön.

Antwort
von newcomer, 30

https://de.wikipedia.org/wiki/Atmung


Atemwege




Die Atemwege des Menschen


Beim Atmen strömt die Luft durch den Mund oder durch die Nase in den
Körper. Wird durch die Nase eingeatmet, wird die Luft zunächst durch
Härchen der Nase und durch Schleimhäute gereinigt, angefeuchtet und
angewärmt. Anschließend gelangt die Atemluft über den Rachenraum vorbei
an Kehlkopf und Stimmlippen in die Luftröhre. Die Luftröhre verzweigt
sich in die beiden Äste der Bronchien, die sich immer weiter als
Bronchiolen verzweigen. In der Luftröhre wird die Luft noch einmal durch
kleine Flimmerhärchen gereinigt. Am Ende befinden sich die
Lungenbläschen in der Lunge, durch deren dünne Membran Sauerstoff in die
Blutgefäße übertritt und auf umgekehrtem Weg Kohlenstoffdioxid aus dem
Blut in die Luft abgegeben wird.



Kommentar von NudelBomber ,

Danke aber ich wollte eine kurze beschreibung die in eine Arbeit reinpasst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten