Frage von Honono, 39

Kurze Blindheit nach dem Lesen. Wird es schlimmer? Kann ich blind werden?

Ich habe jetzt seit ca einem Jahr diese Sache, dass ich etwa 10 sekunden nach dem lesen für ein paar sekunden nichts mehr sehe. Es ist als ob ich von der sonne geblendet werde, nu r dass es nicht schmerzt. Wird das schlimmer werden ? Soll ich zum Arzt? Kann man davon auch komplett blind werden ? Ich konnte auch kein muster dahinter entdecken, ob ich es zb nur bei schlechten sehverhältnissen habe

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von aribaole, 24

Auf alle Fälle solltest du zum Augenarzt, und zum Neurologen gehen. Warte nicht Monate lang damit !

Antwort
von majique, 11

Entweder, sind die Augen nur für eine kurze Zeit etwas geschwächt weil sie so angestrengt waren beim lesen, dann solltest du vielleicht aus dem Fenster ganz weit dich auf etwas konzentrieren (ganz wichtig das etwas weiter weg ist) und ganz es einige Minuten scharf anschauen. Sollte es immer noch so bleiben, dann definitiv zum Augenarzt.
Und beim lesen immer mal wieder eine Pause einlegen.

Antwort
von Smileydisser, 19

Geh lieber mal zum Augenarzt um Sicher zu gehen!.... :)

Antwort
von Honono, 14

Ich erwähne auch das ich erst 14 bin.

Antwort
von goali356, 9

Damit solltest du zum Arzt gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten