Frage von summaslamma1997, 77

Kurz und knapp : Wie bereite ich ein Rumpsteak in der Pfanne zu?

Antwort
von Deichgoettin, 23

Das Beste ist, Du nimmst eine Eisenpfanne und keine Teflonpfanne.

30 Min. vor dem Braten, das Steak aus dem Kühlschrank nehmen. Den Fettrand des Steaks leicht einschneiden.
Das Fleisch rundherum dünn mit Öl einreiben.

In der heißen Eisenpfanne das Steak von jeder Seite ca. 30 Sek. anbraten, dabei salzen und pfeffern.
Im heißen Backofen das Steak auf einem Stück Alufolie bei 180° 8–10 Min. auf der mittleren Schiene fertig gegart (keine Umluft!)
In Alufolie wickeln und das fertig gegarte Steak 5 Min. ruhen lassen, damit beim Anschneiden möglichst wenig Fleischsaft austritt.

So gelingt immer ein Rumpsteak medium gebraten.

Antwort
von Kugelflitz, 34

Fleisch salzen, Öl (kein Olivenöl!!!) oder Butter in der Pfanne erhitzen, Fleisch kurz scharf anbraten (Röstaromen, denn es gibt keine Poren zum Verschließen) und dann ruhen lassen.

Pfeffer bitte erst nachträglich hinzufügen, ansonsten wirds bitter.

Kommentar von TailorDurden ,

THIS! So mach ichs auch immer..

Antwort
von Achwasweissich, 9

Ich mach es immer so: Steak auf Zimmertemperatur kommen lassen. Butterfett in der Pfanne schmelzen, gut heiß werden lassen (volle Kanne) und dann auf 6/9 zurückdrehen. Das Steak in die heiße Pfanne geben und braten lassen bis es sich löst (je nach Dicke 2-4 Minuten), umdrehen und die gebratene Seite leicht salzen.

Das Steak ist innen roh wenn es sich anfühlt wie die Hand zwischen Daumen und Handfläche, medium wenn es sich anfühlt wie die Handfläche und zu lange drin wenn es sich wie der Handrücken anfühlt.

Läuft viel Saft aus war das Tier nicht schön abgehangen, um den Geschmack trotzdem zu behalten kannst du die Pfanne am Ende nochmal kurz voll aufdrehen, gibt auch ne schöne Farbe ;) Vor dem Essen noch ein paar Minuten fertig gewürzt ruhen lassen und dann auf einen warmen Teller packen damit es nicht zu schnell kalt wird.

Antwort
von Warfley, 11

Eine Schalotte oder Zwiebel kleinschneiden, mit viel butter Dünsten, Steak in die Pfanne hauen, 3 Minuten auf beiden seiten Scharf anbraten, danach bei schwacher hitze bis zum gewünschten Stadium (Blutig, MediumRaw, oder Schuhsohle) Köcheln lassen.

Die Zwiebeln sorgen dafür das die Butter nicht anbrennen kann (Simple Chemie, solange etwas in der Butter liegt kann das Wasser der Butter nicht verdampfen), und geben dazu noch leckeren Geschmack.

Schließlich einfach das Steak mit den Zwiebeln servieren, und je nach Geschmack vor dem verzehr Pfeffern und Salzen

Antwort
von rosapricessin, 47

salz Pfeffer auf beide seite mit ein wenig Oliven öl bepinseln und in die pfanne . wie lange hängt von der dicke des Fleisches ab.

Kommentar von frischling15 ,

Falsch ! Immer erst nach dem braten würzen !

Kommentar von rosapricessin ,

ach ja ??? mein vater ist Koch !!!

Kommentar von Kugelflitz ,

Falsch, vorher salzen (sonst schmeckts komisch) und nachher pfeffern, denn gebratener Pfeffer verbrennt und wird bitter.

Antwort
von AntwortMarkus, 38

Kurz und knapp : es gibt tausende Seiten im Netz,  die das beschreiben. 

Antwort
von danielgruber346, 8

Auf jeden Fall solltest du es nur einmal Wenden - also warten bis eine Seite fertig gebratenist und dann einmal wenden.

Von Beginn an ins heiße Öl rein legen, damit es scharf angebraten werden kann.

Würde es zudem nur mit einer Zange wenden, damit man nicht ausversehen reinsticht und so das Saftige Saft noch erhalten bleibt.

Antwort
von Grautvornix, 37

Pfanne auf Herd, einschalten, Fett oder Öl rein, Steak rein, würzen
, rausholen bevor es zu trocken ist.

Antwort
von Peter42, 26

Pfanne heiß machen, Rumpsteak auf einer Seite salzen/pfeffern, mit dieser Seite nach unten in die Pfanne, obere Seite salzen/pfeffern, kurz warten, Steak umdrehen, kurz warten, ab auf den Teller, Teller auf den Tisch, guten Appetit

Antwort
von Dog79, 46

Kurz und knapp: In der Pfanne anbraten.

Kommentar von summaslamma1997 ,

Wie lang wie viel Grad was dazu nehmen

Kommentar von Dog79 ,

Volle Power, Pfanne,Öl bzw. Fett.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community