Kurz nach pilleneinnahme gespuckt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist vollkommen egal, wie viele Pillen man vor einer Pause nimmt, solange es mindestens 14 waren. Nimm die Pille einfach weiter und mach deine Pause, wenn der Blister leer ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo RikeRosa


4 Stunden  nach  Einnahme der  Pille  sind die  Wirkstoffe  in  den  Organismus   übergegangen  und man  ist weiterhin  geschützt.  Wenn  man innerhalb  der  4  Stunden  erbricht  oder  Durchfall  hat,  muss man  eine  Pille nachnehmen  um   den Schutz  nicht  zu verlieren.  Am  besten ist  es wenn  man  die  letzte Pille   des  Blisters verwendet,  dann  kommt man  mit  den Tagen  nicht  durcheinander. Die  Pillenpause  beginnt  dann  um einen  Tag  früher. Sie  darf  aber nicht  länger  als 7  Tage  dauern.

Liebe Grüße HobbyTfz





Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz normal durchnehmen wie immer; denn die eine hast du sehr warscheinlich mit ausgespuckt. .. also doch nur 21 genommen :')

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RikeRosa
05.01.2016, 22:24

Und was mache ich mit dem Streifen, in dem eine Pille fehlt, da ich die genommen habe nach dem spucken? :o

0
Kommentar von eileeneileen94
06.01.2016, 10:04

Da kannst du einfach einen tag früher dann aufhören. das macjt garnichts. nur nicht vergessen dann auch einen Tag früher wieder anzufangen. die pillen Pause darf nicht länger als 7 Tage sein :)

0