Frage von makeawiz, 68

Kurz erklärt ; Was ist soziale Marktwirtschaft?

Steht oben . Danke

Antwort
von ShadowHow, 42

Eine Marktwirtschaft, die nicht absolut frei ist und sich daher die Bezeichnung sozial gibt.

Antwort
von lenaeinicke, 33

Die Wirtschaftsordnung Deutschlands. 

Nach dem Prinzip "so viel Freiheit wie möglich, so viel Kontrolle und staatliches Eingreifen wie nötig" - sprich, wenn du arbeitslos wirst und deine Firma pleite geht, wirst du dennoch nicht obdachlos sein, denn der Staat wird sich um dich kümmern und mittels Transferleistungen (Sozialleistungen) sich um dich sorgen und zur Sicherung deines Existenzminimums beitragen. 

Vater der soz. Marktwirtschaft war Ludwig Erhard. 

Antwort
von Lavendelelf, 32

Die soziale Marktwirtschaft kann man nicht in 3 Sätze erklären. Schau mal hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Soziale_Marktwirtschaft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten