Frage von chief2303, 40

Kurz davor eine Freundin zu haben oder vlt doch nicht?

Hallo. Ich hab ein kleines Problem. Ich hab mich jetzt schon ein paar Wochen mit einem Mädchen getroffen. Wir haben uns schon mehrfach geküsst, aber sind halt nicht zusammen. Ich hab mit ihr schon über eine Beziehung geredet aber sie sagt sie ist sich nicht sicher, da sie in 2 Wochen einen austauschschüler bekommt und er für 1 1/2 Monate dableibt (aus Ecuador). Sie sagt sie hätte in der Zeit nicht wirklich Zeit für mich und ja. In einem halben Jahr fliegt sie dann nach Ecuador für die selbe Zeit und deswegen ist sie auch unsicher. Was soll ich jetzt tuen? Ich hab Angst, dass sie in Ecuador mit anderen Jungs was hat wenn ich in der Zeit nicht mit ihr zusammen komme oder dass wir uns völlig aus den Augen verlieren. Ich will sie einfach als mein Mädchen haben, aber ich weiß nicht wie ich sie umstimmen kann...bitte helft mir :/

Antwort
von Marko212, 19

Da es ein AustauschschülER ist gehe ich davon aus das ein Junge kommt? Dann wird dieser eh bald was mit anderen Jungs machen werden. Und die 1 1/2 Monate die sie weg ist sind wirklich nicht lange für einen Austausch.

Wochenende wirst du schon mal streichen können da die wahrscheinlich etwas von Deutschland zeigen werden. unter der Woche findet sich aber bestimmt etwas Zeit.

Kann mir aber vorstellen das es nervig für den Austauschschüler sein könnte wenn da dieganze Zeit so ein verliebtes Päärchen rummacht.

Antwort
von T16imo, 14

Hay,

Überreden solltest du sie nicht!

Denn du kannst sie ja nicht für dich haben, auch wenn ihr euch küsst muss das nicht heissen das sie dich wirklich liebt. Ich will dich nicht enttäuschen,aber wenn sie dich wirklich liebt und eine beziehung ein gehen will muss du geduld haben und warten wie sie entscheidet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community