Frage von chriss456, 49

Kurz ausruhen und weniger schlafen?

Na hallo,

Ein Kumpel von mir hat heute Nacht um 12 seinen 18ten geburtstag, bei uns ist es der brauch ihn genau dann aufzuwecken, wir trinken dann noch schnell ein bier, dann gehen wir nach hause.

Das Problem ist: ich bekomme dann ca. 5 Stunden Schlaf, schlafe normalerweise aber so 7-8

ich hätte jetzt noch ca. 2 Stunden, würde es was nützen mich die Zeit bis dahin auszuruhen plus die 5 Stunden Schlaf, oder wäre das praktisch sinnlos?

MFG Chris

Antwort
von KMorgen, 35

Na hallo du xD

Gut spaß beiseite^^

Also ich persönlich würde mich eine stunde ausruhen und die andere stunde bräuchte ich zum Aufwachen ich weiss nicht wie es bei dir ist, aber du musst auf jeden fall die aufwachzeit mit ein berechnen

Alles Liebe und viel spaß^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community